Bleisarg - LinkFang.de





Bleisarg


Ein Bleisarg ist ein Sarg, der entweder ganz aus Blei besteht oder bei dem ein hölzerner Sarg mit Bleiblechen verkleidet wurde. Auch Sarkophage enthielten gelegentlich einen Einsatz aus Blei.

In den römischen Provinzen sind Bleisärge regional in unterschiedlicher Häufigkeit verwendet worden. In Syrien und Palästina sind sie relativ häufig. Dort kommen auch viele Stücke vor, die an der Außenseite verziert sind. Dagegen wurden in Gallien zahlreiche Exemplare zur Auskleidung der Innenseite von Holzsärgen benutzt, diese sind meist unverziert. Die Isotopenanalyse von Bleisärgen aus dem Rheinland hat ergeben, dass diese aus Blei aus der nahe gelegenen Eifel angefertigt worden sind. Dies lässt sich jedoch nicht auf andere Regionen übertragen, so fanden sich bei Amiens zwar Bleisärge, Bleivorkommen gibt es dort aber nicht.

Blei ist nach Ausbildung einer Oxidschicht relativ korrosionsfest, da von allen Oxiden und Salzen des Bleis nur das Azetat und Nitrat gut wasserlöslich ist.

Eine erstaunlich gut erhaltene weibliche Leiche aus dem 17. Jahrhundert wurde in Rennes (Frankreich) in einem Bleisarg gefunden.[1]

Mit Blei ausgekleidete Särge wurden bei stark kontaminierten Opfern von Unfällen in Kerntechnischen Anlagen, so z.B. bei den drei Opfern der Leistungsexkursion des militärischen Kernreaktors SL-1 am 3. Januar 1961, verwendet.

Literatur

  • Eugen von Mercklin: Antike Bleisarkophage. Archäologischer Anzeiger 1936, S. 252–281.
  • Abbé Cochet: Les sarcophages de plomb de musée de Rouen. Actes du colloque international d’archeologie Rouen 1975 Band II. Rouen 1978, S. 217–233.
  • Albrecht Baumann u. Raymund Gottschalk: Material provenance of Late-Roman lead coffins in the Rheinland, Germany. European Journal of Mineralogy 13, 2001, S. 197–205.

Einzelnachweise

  1. http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/17-jahrhundert-leiche-adeliger-in-der-bretagne-entdeckt-a-1036912.html Gut erhaltene Leiche aus 17. Jh. in der Bretagne, spiegel online, 3. Juni 2015

Kategorien: Grabbau | Sargtyp | Blei

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bleisarg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.