Blackburn B-2 - LinkFang.de





Blackburn B-2


Blackburn B-2
Typ: zweisitziges Schulflugzeug
Entwurfsland: Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich
Hersteller: Blackburn Aircraft
Erstflug: 10. Dezember 1931
Indienststellung: 1932
Stückzahl: 42

Die Blackburn B-2 war ein zweisitziges Schulflugzeug. Das Muster war – wie auch seine Vorgänger der erfolgreichen Bluebird-Serie – ein Doppeldecker mit starrem Fahrwerk und einem Reihenmotor, allerdings mit einem Ganzmetallrumpf in Schalenbauweise. Ein charakteristisches Merkmal waren die beiden nebeneinanderliegenden Sitze für den Trainer und den Flugschüler.

Erstflug des Musters war am 10. Dezember 1931, ab 1932 sollte das Muster sich gegen die Tiger Moth von de Havilland behaupten. Verschiedene Motorisierungen sollten das Projekt vorwärtsbringen. Vom Boom der Flugausbildung in den 1930er-Jahren profitierte jedoch letztlich nur der Konkurrent.

Militärische Nutzung

Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich

Technische Daten

Blackburn B-2:
Kenngröße Daten
Länge    7,39 m
Flügelspannweite    9,19 m
Tragflügelfläche    22,85 m²
Höhe    2,74 m
Antrieb    Ein 4-Zylinder-Reihenmotor de Havilland Gipsy Major I mit 132 PS

oder ein 4-Zylinder-Reihenmotor Cirrus Hermes IVA mit 121 PS

Höchstgeschwindigkeit    180 km/h
Größte Reichweite    515 km
Besatzung    zwei Mann
Leergewicht    533 kg
Fluggewicht    839 kg

Siehe auch

Liste von Flugzeugtypen

Literatur

  • David Donald (Hrsg.): The Encyclopedia of World Aircraft. Aerospace Publishing, 1997, ISBN 1-85605-375-X.
  • A.J. Jackson: Blackburn Aircraft since 1909. Putnam, London 1968, ISBN 0-370-00053-6.
  • A.J. Jackson: British Civil Aircraft since 1919. Volume 1. Putnam, London 1974, ISBN 0-370-10006-9.

Kategorien: Einmotoriges Flugzeug | Ziviler Flugzeugtyp | Militärischer Flugzeugtyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Blackburn B-2 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.