Biwa - LinkFang.de





Biwa


Dieser Artikel behandelt das klassische japanisches Musikinstrument; für den namibischen Fußballspieler siehe Richard Biwa.

Biwa (jap. 琵琶) ist ein klassisches japanisches Musikinstrument, eine vier- oder fünfsaitige, birnenförmige Kurzhalslaute, die mit einem großen Plektrum (, bachi) angeschlagen wird. Sie ist eng mit der chinesischen pipa verwandt, die mit den gleichen Schriftzeichen geschrieben wird, und wurde in früheren Zeiten unter anderem von blinden Sänger-Mönchen, den sogenannten biwa hōshi, zum Vortragen von Balladen verwendet. Heute ist sie allerdings nicht mehr in weitläufigem Gebrauch.

Die biwa gab dem größten japanischen Binnensee, dem Biwa-See seinen Namen, vielleicht weil er eine ähnliche Form hat. Auf dem Biwa-See selbst befindet sich eine Insel mit einem Schrein der Göttin Benten. Diese besitzt als das bekannteste ihrer Attribute wieder die Laute biwa.

Mit anderen Zeichen (枇杷) geschrieben bezeichnet das japanische Wort biwa auch die japanische Loquat-Frucht (Eriobotrya japonica).

Literatur

  • Hugh De Ferranti: Composition and improvisation in Satsuma biwa. In: Laurence Picken (Hrsg.): Musica Asiatica. Cambridge University Press, Cambridge 1991, S. 102–127
  • Silvain Guignard: Biwa Traditions. In: Robert C. Provine, Yosihiko Tokumaru, J. Lawrence Witzleben (Hrsg.): Garland Encyclopedia of World Music. Volume 7: East Asia: China, Japan, and Korea. Routledge, London 2002, S. 643–651
  • Heinz-Eberhard Schmitz: Satsumabiwa. Die Laute der Samurai. (Robert Günther (Hrsg.): Studien zur traditionellen Musik Japans, 7) 2 Bände. Bärenreiter, Kassel 1994

Kategorien: Traditionelles japanisches Musikinstrument | Lauteninstrument

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Biwa (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.