Bise - LinkFang.de





Bise


Dieser Artikel behandelt einen Wind. Zu weiteren Bedeutungen siehe Bise (Begriffsklärung).

Die Bise oder der Biswind ist ein lokales Schweizer Windsystem. Das Wort bezeichnet einen trockenen, kalten Wind im schweizerischen Mittelland, der kalte Kontinentalluft aus dem Nordosten Europas nach Mitteleuropa befördert. Der Wind erreicht wegen der sich gegen Westen hin verengenden Kanalisierung durch die Alpen und den Jura seine grössten Stärken im Genferseeraum, wo bei klassischer Bisenlage nicht selten mittlere Windgeschwindigkeiten von 60 km/h und Böen­spitzen bis über 100 km/h registriert werden. Am Bodensee ist die Bise schwächer und äussert sich als relativ kühler Nord- bis Nordostwind mit meist weniger als 6 Beaufort.

Fachsprachlich ist der Begriff Bise genau definiert und bezeichnet nur den entsprechenden Wind im Mittelland. Umgangssprachlich – und älter – wird in der Schweiz aber oft auch einfach jeder kühle Wind als «Bise» bezeichnet. Umgangssprachlich kann also auch in Basel oder irgendwo im Ausland eine «Bise» blasen, was dann einfach bedeutet, dass ein kühler Wind weht.

Bise, erstmals in den Schriften Notkers III. von St. Gallen belegt, ist ein alemannisches Wort.[1] Nicht zu verwechseln ist es mit der Brise.

Weblinks

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Vgl. Schweizerisches Idiotikon, Band IV, Spalte 1682 f., Artikel Bīs I (Digitalisat ) und Band XVI, Spalte 520 ff., Artikel Bīswind (Digitalisat ); Vorarlbergisches Wörterbuch, Band I, Spalte 363, Artikel Bise II; Badisches Wörterbuch, Band I, Seite 238, Artikel Bise und Seite 239, Artikel Biswind; Deutsches Wörterbuch, Band 2V, Spalte 300, Artikel Bise.

Kategorien: Wetter und Klima Europas | Wind

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bise (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.