Bindebogen - LinkFang.de





Bindebogen


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Der Bindebogen oder Legatobogen in der Notenschrift der Musik wird gesetzt, wenn bei der Interpretation von Musik mehrere Töne ohne Pausen aneinander gebunden werden, so dass der Eindruck einer ununterbrochenen Linie entsteht (Fachbegriff legato im Unterschied zum staccato, leggiero, tenuto oder portato).

In der Musiknotation ist der Bindebogen nicht nur ein wichtiges Mittel zur Anzeige von musikalischen Linien, sondern er gibt auch spieltechnische Gegebenheiten vor. Beispielsweise zeigt bei Streichinstrumenten ein Legatobogen über mehreren Noten an diese jeweiligen Töne in einem Bogenstrich (also nicht detache) gespielt werden sollen. Bei Bläsern und Gesangsstimmen ist eine Legatophrase ohne Pause bzw. ohne neu Luft zu holen zu spielen.

Der Bindebogen kann unter Umständen mit dem normalerweise gleich aussehenden Phrasierungsbogen verwechselt werden, wenn eine ganze Phrase legato gespielt werden soll. Ob es sich um einen Phrasierungs- oder Legatobogen handelt ist aber in aller Regel relativ einfach vom Kontext abzuleiten. Um Verwirrung vorzubeugen wird der Phrasierungsbogen seltener auch als gestrichelter Bogen notiert. Dies hat sich in der Notationspraxis aber nie wirklich eingebürgert.

Zu unterscheiden ist der Bindebogen auch vom Haltebogen, mit dem mehrere Noten gleicher Tonhöhe zu einem einzigen längeren Ton verbunden werden.es:Ligadura de expresión


Kategorien: Schriftzeichen (Notenschrift)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bindebogen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.