Bill Aitken - LinkFang.de





Bill Aitken


Bill Aitken (* 15. April 1947 in Glasgow) ist ein schottischer Politiker und Mitglied der Conservative Party.[1]

Aitken besuchte die Allan Glen’s School in Glasgow und war anschließend im Versicherungswesen tätig. Zwischen 1976 und 1996 war Aitken konservatives Ratsmitglied von Glasgow, dabei von 1980 bis 1984 sowie von 1992 bis 1996 Oppositionsführer. 1993 wurde er zum Lord Lieutenant von Glasgow bestellt.[1]

Bei den Schottischen Parlamentswahlen 1999 kandidierte Aitken für den Wahlkreis Glasgow Anniesland, konnte sich jedoch nicht gegen den späteren Ersten Minister Donald Dewar von der Labour Party sowie den Kandidaten der SNP durchsetzen.[2] Auf Grund des Wahlergebnisses erhielt Aitken aber das einzige Mandat der Regionalwahlliste für die Conservative Party in der Wahlregion Glasgow und zog in das neugeschaffene Schottische Parlament ein.[3] Bei den Parlamentswahlen 2003[4] und 2007[5] kandidierte er jeweils für Glasgow Anniesland, konnte jedoch in beiden Fällen nur die dritthöchste Stimmenanzahl für sich verbuchen. Er zog aber jeweils wieder als Listenkandidat der Wahlregion ins Parlament ein.[6][7] 2010 vermeldete Aitken zu den nächsten Parlamentswahlen nicht mehr anzutreten.[8] Aitkens Nachfolgerin auf dem ersten Rang der Regionalwahlliste von Glasgow wurde Ruth Davidson.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Eintrag auf alba.org.uk (Memento vom 29. August 2008 im Internet Archive)
  2. Ergebnisse der Parlamentswahlen 1999 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  3. Ergebnisse der Parlamentswahlen 1999 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  4. Ergebnisse der Parlamentswahlen 2003 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  5. Ergebnisse der Parlamentswahlen 2007 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  6. Ergebnisse der Parlamentswahlen 2003 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  7. Ergebnisse der Parlamentswahlen 2007 auf den Seiten des Schottischen Parlaments.
  8. The Scotsman: Tory MSP Bill Aitken to stand down at next Holyrood election


Kategorien: Mitglied der Scottish Conservative Party | Politiker (Glasgow) | Geboren 1947 | Abgeordneter im Schottischen Parlament | Politiker (21. Jahrhundert) | Politiker (20. Jahrhundert) | Schotte | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bill Aitken (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.