Bezirke des Kantons Appenzell Innerrhoden - LinkFang.de





Bezirke des Kantons Appenzell Innerrhoden


Der Kanton Appenzell Innerrhoden umfasst sechs Bezirke. Im Kanton Appenzell Innerrhoden sind die Bezirke die unterste Verwaltungseinheit und entsprechen damit weitgehend den Gemeinden in den anderen Kantonen. Sie werden auf Bundesebene aus Gründen einer einheitlichen Terminologie deshalb als politische Gemeinden bezeichnet. Im Unterschied zu den Gemeinden der übrigen Schweiz sind die Bezirke allerdings nicht die Träger des Gemeindebürgerrechts, sondern die beiden Landesteile; es gibt damit nur ein Gemeindebürgerrecht von Appenzell (Innerer Landesteil) und eines von Oberegg (Äusserer Landesteil).[1]

Für das Dorf Appenzell, dessen Ortsteile in drei Bezirken (Appenzell, Rüte und Schwende) liegen, gibt es überdies die Feuerschaugemeinde.

Liste der Bezirke

Bezirke des Kantons Appenzell Innerrhoden
Wappen Bezirksname Einwohner[2]
31. Dezember 2014
Ausländeranteil[3]
in Prozent
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner
pro km²
Appenzell 5750 6,5 16,88 341
Gonten 1441 0,4 24,73 58
Oberegg 1900 1,0 14,61 130
Rüte 3480 1,2 40,82 85
Schlatt-Haslen 1116 0,2 17,93 62
Schwende 2167 1,3 57,50 38
Kanton Appenzell Innerrhoden (gesamt) 15'854 10,5 172,47 92

Weblinks

 Commons: Bezirke des Kantons Appenzell Innerrhoden  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Verordnung über das Landrecht und das Gemeindebürgerrecht vom 24. November 1997. In: ai.ch. Kanton Appenzell Innerrhoden, 24. November 1997, abgerufen am 10. April 2016 (PDF; 87 kB).
  2. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter. In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), abgerufen am 11. April 2016.
  3. Geschäftsbericht 2014 über die Staatsverwaltung und Rechtspflege an den Grossen Rat des Kantons Appenzell I.Rh. Standeskommission des Kantons Appenzell I.Rh., S. 125, abgerufen am 11. April 2016 (PDF; 2,3 MB).

Kategorien: Ort im Kanton Appenzell Innerrhoden | Liste (Gemeinden in der Schweiz)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bezirke des Kantons Appenzell Innerrhoden (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.