Bezirk Wangen - LinkFang.de





Bezirk Wangen


Amtsbezirk Wangen
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE )
Hauptort: Wangen an der Aare
Fläche: 151.4 km²
Einwohner: 26'853 (31. Dezember 2008)[1]
Bevölkerungsdichte: 177 Einw. pro km²
Karte

Der Amtsbezirk Wangen war bis zum 31. Dezember 2009 eine Verwaltungseinheit des Kantons Bern. Der Bezirk mit Hauptort Wangen an der Aare umfasste 23 Gemeinden mit 26'853 Einwohnern auf 129 km² (Stand: 31. Dezember 2008):

Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2008)
Fläche in km²
Attiswil 1316 7.7
Berken 49 1.4
Bettenhausen 480 2.0
Bollodingen 223 2.0
Farnern 201 3.7
Graben 302 3.2
Heimenhausen 423 5.9
Hermiswil 97 23.4
Herzogenbuchsee 6525 9.8
Inkwil 637 3.4
Niederbipp 3942 17.5
Niederönz 1506 2.8
Oberbipp 1545 8.5
Ochlenberg 593 12.1
Rumisberg 484 5.2
Seeberg 1361 15.8
Thörigen 1016 4.5
Walliswil bei Niederbipp 215 1.4
Walliswil bei Wangen 572 3.1
Wangen an der Aare 2033 5.2
Wangenried 393 2.9
Wiedlisbach 2179 7.5
Wolfisberg 194 2.4
Total (23) 26'853 151.4

Veränderungen im Gemeindebestand

Weblinks

 Commons: Bezirk Wangen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Bundesamt für Statistik

Kategorien: Geschichte (Kanton Bern) | Ehemaliger Schweizer Bezirk

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bezirk Wangen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.