Bezirk Seftigen - LinkFang.de





Bezirk Seftigen


Amtsbezirk Seftigen
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE )
Hauptort: Belp
Fläche: 189.4 km²
Einwohner: 36'739 (31. Dezember 2008)[1]
Bevölkerungsdichte: 194 Einw. pro km²
Karte

Der Amtsbezirk Seftigen war bis zum 31. Dezember 2009 eine Verwaltungseinheit des Kantons Bern. Der Bezirk mit Hauptort Belp umfasste 25 Gemeinden mit 36'739 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2007) auf 189 km² (Stand: 1. Januar 2009):

Geschichte

Der Amtsbezirk Seftigen ging aus dem 1388 durch Bern eingerichteten Landgericht Seftigen hervor. Das Landgericht stand unter der Verwaltung des Venners zu Pfistern.

Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2007)
Fläche in km²
Belp 9682 17.6
Belpberg 384 5.7
Burgistein 1057 7.5
Gelterfingen 250 3.5
Gerzensee 994 7.8
Gurzelen 779 4.5
Jaberg 275 1.3
Kaufdorf 954 2.1
Kehrsatz 3840 4.4
Kienersrüti 50 0.8
Kirchdorf 849 6.1
Kirchenthurnen 277 1.3
Lohnstorf 228 1.8
Mühledorf 236 2.3
Mühlethurnen 1294 2.9
Niedermuhlern 538 7.2
Noflen 234 2.7
Riggisberg 2344 29.9
Rüeggisberg 1898 35.7
Rümligen 465 4.7
Seftigen 2095 3.9
Toffen 2439 4.9
Uttigen 1745 3.0
Wald 1141 13.3
Wattenwil 2721 14.5
Total (25) 36'739 189.4

Veränderungen im Gemeindebestand

  • 1902: Namenswechsel von Obermuhleren-ZimmerwaldZimmerwald

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bundesamt für Statistik

Kategorien: Geschichte (Kanton Bern) | Ehemaliger Schweizer Bezirk

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bezirk Seftigen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.