Bernhard Gericke - LinkFang.de





Bernhard Gericke


Bernhard Gericke (* 26. Juni 1908 in Mainz; † 1. Januar 1967 in Wolfsburg) war ein deutscher Rechtsextremist.

Leben

Gericke war 1945 wegen rechtsextremistischer Tätigkeiten von der britischen Besatzungsmacht interniert worden und lernte im Lager Fritz Dorls und Gerhard Krüger kennen. Er war Mitbegründer der DKP-DRP, für die er in den Stadtrat von Wolfsburg gewählt wurde. Nach dem Ausschluss von Dorls, Krüger und Otto Ernst Remer am 2. Oktober 1949 aus der DKP-DRP, folgte er diesen und gründete mit ihnen noch am selben Tage die Sozialistische Reichspartei, deren Parteivorstand er angehörte. Bereits am 12. Oktober 1950 verließ er diese jedoch, weil sich die SRP aus seiner Sicht zu sehr restaurativ auf die NSDAP fixiere. Er gründete die Nationale Arbeiter-Partei (NAP), der sich mit Helmut Hillebrecht ein weiteres SRP-Vorstandsmitglied anschloss. 1954 wurde er niedersächsischer Landesgeschäftsführer der rechtsextremen Gewerkschaft Deutscher Arbeitnehmer-Verband. 1957 fusionierte er die NAP mit der FDP, auf deren Ticket er 1958 Presseamtsleiter der Stadt Wolfsburg wurde.

Literatur

  • Oliver Gnad: Handbuch zur Statistik der Parlamente und Parteien in den westlichen Besatzungszonen und in der Bundesrepublik Deutschland: Mitgliedschaft und Sozialstruktur. FDP sowie kleinere bürgerliche und rechte Parteien. Teil 3 (= Handbücher zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Band 12–13). Droste, 2005, ISBN 3770052692, S. 368
  • Lebenslauf in: Bernhard Gericke: Die Flexion des Personalpronomens der dritten Person im Spätags. G. Uschmann, Weimar 1933

Weblinks


Kategorien: DKP-DRP-Mitglied | SRP-Mitglied | Gestorben 1967 | Geboren 1908 | FDP-Mitglied | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard Gericke (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.