Bergalingen - LinkFang.de





Bergalingen


Bergalingen
Gemeinde Rickenbach
Höhe: ca. 800 (787–842) m
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 79736
Vorwahl: 07765

Lage von Bergalingen in

Bergalingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Rickenbach im Baden-Württembergischen Landkreis Waldshut.

Lage

Das Dorf liegt im Hotzenwald, ca. 1,7 km südwestlich von Rickenbach. Im Osten flließt die Heidemuhr vorbei, ein Zufluss des Rheins. Die Landesstraße L 155 Richtung Wehr durchquert den Ort, die Kreisstraße K 6539 mündet hinein.

Geschichte

Bodenfunde lassen darauf schließen, daß vermutlich schon in der Jungsteinzeit bei Bergalingen eine Siedlung bestand. 1257 tritt der Ort zum ersten Mal in Erscheinung. Ursprünglich zur Grafschaft Wehr gehörend, kam er 1272 unter die Herrschaft Rudolfs von Habsburg und wurde später der Einung Rickenbach zugeteilt. Bis 1805 gehörte Bergalingen zu Vorderösterreich und fiel dann an Baden.

Die ehemalige Gemeinde wurde 1975 im Zuge der Gemeindegebietsreform nach Rickenbach eingegliedert.

Persönlichkeiten

  • Eulogius Böhler (1861–1943), Kirchenmaler und Restaurator (geboren in Bergalingen)

Weblinks


Kategorien: Rickenbach (Hotzenwald)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bergalingen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.