Berberidopsidales - LinkFang.de





Berberidopsidales


Berberidopsidales

Systematik
Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta)
Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
Eudikotyledonen
Kerneudikotyledonen
Ordnung: Berberidopsidales
Wissenschaftlicher Name
Berberidopsidales
Doweld

Die Berberidopsidales sind eine kleine Ordnung innerhalb der Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida). Zu ihr gehören nur zwei Familien, die Aextoxicaceae und die Berberidopsidaceae. Sie haben ein disjunktes Areal, es gibt nur Vorkommen in Chile und im östlichen Australien.

Beschreibung

Es sind immergrüne Bäume oder klimmende Sträucher. Die Laubblätter sind einfach. Nebenblätter fehlen. Es werden Steinfrüchte oder Beeren gebildet.

Die beiden Familien unterscheiden sich morphologisch sehr und wurden erst nach molekularbiologischen Analysen in einer Ordnung zusammengefasst. Auch innerhalb der Familien zeigen die Arten starke Variationen in vielen Merkmalen. So finden sich spiralige und wirtelige Blüten sowie ein-, drei- und fünfzählige Gynöceen

Systematik

Die Berberidopsidales sind die Schwestergruppe der Klade aus (Santalales (Caryophyllales + Asteriden)). Sie umfasst nur zwei artenarme Familien:[1]

Quellen

  • Klaus Kubitzki (Hrsg.): The Families and Genera of Vascular Plants. Band 9: Flowering Plants – Eudicots. Berberidopsidales, Buxales, Crossosomatales, Fabales p.p., Geraniales, Gunnerales, Myrtales p.p., Proteales, Saxifragales, Vitales, Zygophyllales, Clusiaceae Alliance, Passifloraceae Alliance, Dilleniaceae, Huaceae, Picramniaceae, Sabiaceae. Springer, Berlin u. a. 2007, ISBN 978-3-540-32214-6.
  • Die Ordnung der Berberidopsidales bei der APWebsite (engl.)

Einzelnachweise

  1. Angiosperm Phylogeny Group: An update of the Angiosperm Phylogeny Group classification for the orders and families of flowering plants: APG III. In: Botanical Journal of the Linnean Society. Bd. 161, Nr. 2, 2009, ISSN 0024-4074 , S. 105–121, doi:10.1111/j.1095-8339.2009.00996.x .

Weblinks

 Commons: Berberidopsidales  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Bedecktsamer | Magnoliopsida

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Berberidopsidales (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.