Beningafehn - LinkFang.de





Beningafehn


Beningafehn
Gemeinde Hesel
Höhe: 2 m ü. NN
Postleitzahl: 26835
Vorwahl: 04946

Lage von Hesel im Leeraner Kreisgebiet

Beningafehn ist ein Ortsteil der Gemeinde Hesel im Landkreis Leer in Ostfriesland. Obwohl es zu Hesel gehört, bildet es vom gesamten dörflichen Leben her und auch baulich eine Einheit mit der Gemeinde Neukamperfehn, beispielsweise gehen die Beningafehntjer Grundschulkinder in Neukamperfehn zur Schule und die lutherischen sowie reformierten Christen aus Beningafehn gehören der Kirchengemeinde Stiekelkamperfehn an.

Geschichte

Gegründet wurde Beningafehn 1772 in der Spätphase der Moorkolonisierung als Louwermans Vehn von dem Niederländer Arent Jan van Louwerman, der bereits Anteile am Neuefehn besaß und das Spetzerfehn angelegt hatte. Louwermann verkaufte das Louwermansfehn 1788 schließlich an die Familie der Lantzius-Beninga. So erhielt es seinen heutigen Namen. Beningafehn ist eine Moorsiedlung. Anders als der Ortsname es vermuten lässt, ist es jedoch nie eine Fehnsiedlung im eigentlichen Sinne geworden, da keine Fehnkanäle (Wieken) das Dorf durchziehen.

Weblinks


Kategorien: Ort im Landkreis Leer | Hesel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Beningafehn (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.