Bellevue Theater (Kopenhagen) - LinkFang.de





Bellevue Theater (Kopenhagen)


Das Bellevue Theater (dänisch: Bellevue Teatret) ist ein Theater in Klampenborg in der Kommune Gentofte, am nördlichen Stadtrand von Kopenhagen. Der dänische Architekt und Designer Arne Jacobsen entwarf und errichtete es in den 1930er Jahren im Stil des Funktionalismus. Die Eröffnung des Theaters, das an der Küste der Øresund-Meerenge liegt, fand 1936 statt.

Anfang der 1930er begann Jacobsen kurz nach der Eröffnung seines Büros im Alter von 32 Jahren mit seinem ersten großen Projekt, der Bellavista-Siedlung am Strand in Klampenborg. Er begann mit einer Reihe zwei- und dreigeschossiger Wohnhäuser, die in zwei L-förmigen Gruppen zwischen 1934 und 1935 an der Küstenstraße errichtet wurden. Nördlich der Wohnsiedlung plante Jacobsen ein Restaurant und den Theaterkomplex des Bellvue-Theaters.[1] Gebaut ab 1935 waren die miteinander verbundenen Bauten 1936 fertiggestellt. Ein Teil des Restaurants wurde einige Jahre später zu Wohnungen umgebaut.[2] Um dem Charakter eines Sommertheaters nachzukommen, konstruierte Jacobsen ein Dach, das mechanisch geöffnet werden konnte, so dass ein Freiluft-Theater entstand. Im Inneren des wurde ein großes Mosaik verbaut. Die Wände des Zuschauerraums waren zum Teil mit Leinwand und Bambus ausgekleidet.[1] Anschließend begann Jacobsen mit dem Bau der Tankstelle Skovshoved, die südlich des Theaters ebenfalls an der Küste liegt.

Drei Jahre nach der Eröffnung stellte das Theater 1939 seinen Betrieb ein und wurde bis 1979 als Kino genutzt. Seit der Übernahme durch Jes Køplin werden sowohl Film- als auch Theatervorstellungen aufgeführt. Das Repertoire des Ensembles wird seit der Wiedereröffnung von Musicals dominiert. Dabei ist seit 2003 das Sommerballett ein fester Bestandteil des Programms. Etwa 125.000 Besucher nutzen das Theater pro Jahr.

Weblinks

 Commons: Bellevue Theater  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Christopher Woodward: Copenhagen – Buildings of Europe, Manchester University Press ND, 1998, ISBN 0719051932, S.88.
  2. Gennaro Postiglione: 100: one hundred houses for one hundred European architects of the twentieth century, 2004, ISBN 3822863122, S. 188.

Kategorien: Theater (Dänemark) | Theatergebäude | Bauwerk der Moderne | Bauwerk in Kopenhagen | Arne Jacobsen | Erbaut in den 1930er Jahren

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bellevue Theater (Kopenhagen) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.