Barbro Lindgren - LinkFang.de





Barbro Lindgren


Barbro Lindgren-Enskog (* 18. März 1937 in Stockholm) ist eine schwedische Kinderbuchautorin, die auch Bücher für erwachsene Leser schreibt.

Leben

Barbro Lindgren arbeitete in einer Institution für behinderte Kinder, sie schreibt seit 1965. Sie hat eine Kunstschule absolviert (1958) und einige ihrer Bücher selber illustriert, hat aber auch mit einigen hervorragenden Illustratorinnen zusammengearbeitet. Ihr unvergleichlicher Stil hat einen großen Einfluss auf die schwedische Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart ausgeübt. Angesiedelt zwischen Realismus und Surrealismus ist er humor- und phantasievoll und ihre Bücher behandeln für Kinder wichtige Fragen, die ernst genommen und kindgerecht behandelt werden.

Werke (Auswahl)

Kinder- und Jugendliteratur

Bilderbücher (mit Bildern von Eva Eriksson)

Erstlesebücher

Romane / Erzählungen

  • Ole, Pelle und Brötchen. Mit Bildern von Maria Girbardt. Übersetzt von Fritz u. Hildegard Westphal. Oetinger Verlag, 1966. (Originaltitel: Mattias sommar)
  • Schätze in Oles Koffer. Mit Bildern von Maria Girbardt. Übersetzt von Fritz u. Hildegard Westphal. Oetinger Verlag, 1968. (Originaltitel: Mera om Mattias)
  • Loranga, Lollipop und lauter Tiger. Mit Bildern von Mick Flum. Übersetzt von Senta Kapoun Oetinger Verlag, 1972. ISBN 3-7891-2050-2 (Originaltitel: Loranga, Masarin och Dartanjang)
  • Ein Schwesterchen für Kalle. Mit Bildern von Maria Girbardt. Übersetzt von Dorothea Bjelfvenstam. Oetinger Verlag, 1972. ISBN 3-7891-1660-2 (Originaltitel: Nu har Kalle fȧtt en liten syster)
  • Barbro, streng geheim. Übersetzt von Senta Kapoun. Oetinger Verlag, 1973. ISBN 3-7891-2053-7 (Originaltitel: Jättehemligt)
  • Ferien auf Kulleberga. Mit Bildern von Bettina von Hayek. Übersetzt von Senta Kapoun. Oetinger Verlag, 1975. ISBN 3-7891-1848-6 (Originaltitel: I västan grind)
  • Armer kleiner Allan. Mit Bildern von Sven Nordqvist. Übersetzt von Angelika Kutsch. Oetinger Verlag, 1991. ISBN 3-7891-6803-3 (Originaltitel: Stackars Allan)
  • Aber Benny! Mit Bildern von Olof Landström. Übersetzt von Angelika Kutsch. Oetinger Verlag, 1999. ISBN 3-7891-6827-0 (Originaltitel: Nämen Benny)
  • Gut gemacht, Benny. Mit Bildern von Olof Landström. Übersetzt von Angelika Kutsch. Oetinger Verlag, 2002. ISBN 3-7891-6835-1 (Originaltitel: Jamen Benny)

Auszeichnungen

Weblinks

 Commons: Barbro Lindgren  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.astridlindgren.se/mer-fakta/priser-i-astrids-namn/astrid-lindgren-priset (schwedisch)
  2. http://www.alma.se/en/Award-winners/2014 (englisch)
  3. Barbro Lindgren prisad av Akademien. Göteborgs-Posten, 20. Dezember 2015, abgerufen am 3. Januar 2016 (schwedisch).


Kategorien: Geboren 1937 | Schwede | Frau | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Kinder- und Jugendliteratur | Literatur (Schwedisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Barbro Lindgren (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.