Ballonmuseum Gersthofen - LinkFang.de





Ballonmuseum Gersthofen


Das Ballonmuseum Gersthofen eröffnete 1985 als erstes Ballonmuseum der Welt auf fünf Etagen und mit rund 150 m² Ausstellungsfläche im 1906 errichteten ehemaligen Gersthofer Wasserturm in Gersthofen bei Augsburg.

Beschreibung

Ab 1985 wurde die Aeronautiksammlung des Augsburger Ballonfahrers Alfred Eckert gezeigt.

2003 wurde das Museum mit einem Neubau um weitere vier Ausstellungsebenen auf ca. 1.200 m² erweitert. Zusammen mit der angeschlossenen Stadtbibliothek bildet das Ensemble ein lebendiges Kulturzentrum in Gersthofen. Mit der Erweiterung gehört das Ballonmuseum Gersthofen zu den großen deutschen Technikmuseen in rein kommunaler Trägerschaft.

Ausstellungsthemen

  • Die Anfänge des Ballonfahrens in Deutschland
  • Technik, Ballonherstellung und Ballonsport
  • Der Ballon im Dienste von Wissenschaft und Militär
  • Rekorde und Katastrophen
  • Der "Luftball" erobert die Welt
  • Aeronautiksammlung Alfred Eckert

Museumsballon

Der Museumsballon D-ODMA wird vom Freiballonverein Augsburg e.V. betrieben.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Ballonmuseum Gersthofen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Ballonmuseum Gersthofen. Abgerufen am 16. Februar 2015 (Internetpräsenz des Museums).
  • Erlebnis Luftfahrt. Ballonmuseum Gersthofen, abgerufen am 16. Februar 2015 (PDF 1,37 MB, Broschüre des Museums): „Das Ballonmuseum: vom Wasserturm zum Museums-Highlight“
  • Ballonmuseum Gersthofen. In: Augsburg-Wiki. Matthias Stöbener, 23. November 2008, abgerufen am 16. Februar 2015.

Kategorien: Ballonfahren | Luftfahrtmuseum in Deutschland | Verkehrsmuseum in Bayern | Gersthofen | Gegründet 1985

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ballonmuseum Gersthofen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.