Balabac - LinkFang.de





Balabac


Municipality of Balabac

Lage von Balabac in der Provinz Palawan
Basisdaten
Region: Western Visayas
Provinz: Palawan
Barangays: 20
Distrikt: 2. Distrikt von Palawan
PSGC : 175304000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 4723
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 35.758
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten:
Postleitzahl: 5307
Geographische Lage auf den Philippinen

Balabac ist eine philippinische Insel und Stadtgemeinde in der Provinz Palawan. Sie hat 35.758 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010 ). In der Gemeinde befindet sich ein Campus der Palawan State University. Bei der gleichnamigen Insel wurde 1993 das Schiffswrack von Pandanan entdeckt.

Die Insel misst in Nord-Süd-Richtung ungefähr 30 km, in Ost-West 12 km.

Zur Gemeinde gehören neben der Hauptinsel weitere Inseln im Nordosten: Bancalan, Bugsuk, Pandanan und Mantangule, sowie im Norden, nur durch einen schmalen Meeresarm getrennt, Ramos, eine kreisförmige Insel von beinahe 6 km Durchmesser.

10 km im Osten liegt die kleine Insel Lumbucan, die eine dreieckige Form hat, wobei die längste Seite weniger als 2 km lang ist. Neben Lumbucan erstreckt sich der Lumbucan-Kanal.

Im Süden, jenseits der Balabacstraße, beginnt Malaysia.

Das seltene Palawan-Bartschwein lebt auf Balabac.

Verwaltungsgliederung

1957 wurde Balabac von einem Gemeindedistrikt zu einer Gemeinde erhoben [1].

Die Gemeinde ist in 20 Baranggays unterteilt.

  • Agutayan
  • Bugsuk (New Cagayancillo)
  • Bancalaan
  • Indalawan
  • Catagupan
  • Malaking Ilog
  • Mangsee
  • Melville
  • Pandanan
  • Pasig
  • Rabor
  • Ramos
  • Salang
  • Sebaring
  • Poblacion I
  • Poblacion II
  • Poblacion III
  • Poblacion IV
  • Poblacion V
  • Poblacion VI

Anmerkung: Población (spanisch für Population) bezeichnet auf den Philippinen mehrere im Zentrum einer Stadtgemeinde liegende Barangays.

Einzelnachweise

  1. R.A. No. 2022, An Act Converting the Municipal District of Balabac, Province of Palawan, into a Regular Municipality . LawPH.com. Abgerufen am 12. Juni 2011.

Kategorien: Insel (Philippinen) | Insel (Pazifischer Ozean) | Ort auf den Philippinen | Insel (Asien)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Balabac (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.