Bahnwärterhaus - LinkFang.de





Bahnwärterhaus


Bahnwärterhäuser wurden in der Regel an niveaugleichen Kreuzungen von Eisenbahnen und Straßen oder an Blockstellen, Weichen und Abzweigstellen errichtet, damit die zuständigen Bahnbediensteten, umgangssprachlich die so genannten „Bahnwärter“, unmittelbar neben ihrem Arbeitsplatz wohnen konnten.

Mit dem dichter werdenden Bahnbetrieb wurde es erforderlich, wichtige Stellen bahnseitig dauernd mit Personal zu besetzen, um Kontroll- und Meldeaufgaben zu tätigen, Handregelungen vorzunehmen, mechanisch Schranken, Signale und Weichen zu bedienen. Aus diesem Grunde wurden Bahnwärterhäuser nach dem Vorbild des Chausseehauses als Dienstwohnung für den Bahnwärter, in eher seltenen Fällen auch mit Dienstraum, errichtet. Bereits in der Gründungszeit der Eisenbahn wurden z. B. bei der bayerischen Ostbahngesellschaft Bahnwärterhäuser (für verheiratete Wärter) und Wachthäuschen (für ledige Wärter) errichtet. Zu den Aufgaben des Bahnwärters gehörte es, die Schranken zu schließen, in Bahnhöfen die Weichen zu stellen und Laternen für Beleuchtungszwecke und in Signalen anzuzünden und nach Tagesanbruch wieder zu löschen.

Heute werden Schranken, Signale und Weichen in der Regel von einem Stellwerk aus fernbedient, so dass der Dienst am Bahnwärterhaus der Vergangenheit angehört. Teilweise sind diese Häuser durch Verkauf in private Hand zu Einfamilien- oder Wochenendhäusern geworden.

Literatur

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnwärterhaus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.