Bahnhof Stadtroda - LinkFang.de





Bahnhof Stadtroda


Bahnhof Stadtroda
Daten
Abkürzung

USR

IBNR 8013025
Vorlage:Infobox Bahnhof/Wartung/IBNR in Wikidata verschieden von lokaler IBNR
Eröffnung

1876

Profil auf Bahnhof.de Stadtroda
Lage
Stadt/Gemeinde

Stadtroda

Land Thüringen
Staat Deutschland
}
Höhe (SO) 209,32 m ü. NN
Eisenbahnstrecken

Bahnhöfe in Thüringen
i16

Der Bahnhof Stadtroda (ehemals Roda) – heute lediglich noch ein Haltepunkt – liegt an der Bahnstrecke Weimar–Gera (auch „Holzlandbahn“ oder Mitte-Deutschland-Verbindung genannt).

Grunddaten

  • Betriebsstellengattung 1944: Bf. III. Kl. (Bahnhof dritter Klasse),[1]
  • Betriebsstellenkürzel: bis Mitte der 1990er Jahre Sr, seitdem USR
  • Bahnhofskategorie von DB Station und Service: 6 (2016)
  • Privatisierung, Sanierung und Nutzung des historischen Gebäudes zu Wohnzwecken im Jahr 2014

Infrastruktur und Bedeutung

Bis 1879 wurden die meisten Anlagen errichtet. Am nördlichen Ladegleis wurde Holz aus den umliegenden Forsten umgeschlagen, die Wagen konnten mithilfe einer höher gelegenen Rampe und eines Kranes beladen werden. Umfangreicher Güterverkehr, der in vielen Fällen die anliegende Holzindustrie betraf, wurde bis zum Jahre 1990 durchgeführt.

Der Bahnhof Stadtroda hat im Vergleich zu den anderen Betriebsstellen der Weimar-Geraer Bahn bis 2005 die wenigsten Änderungen erlebt, beispielsweise sind das Empfangsgebäude und der Güterschuppen noch aus den Anfangsjahren der Strecke erhalten geblieben.

Im Winter der Jahre 2005/06 wurden bis auf ein Gleis sämtliche Gleisanlagen des Bahnhofs entfernt, nachdem lange Zeit kein Güterverkehr mehr stattfand.

2014 wurde der unter Denkmalschutz stehende Bahnhof privatisiert und aufwendig saniert. Er wurde zu Wohnzwecken ausgebaut und wird zur Nutzung in Wohngemeinschaft an Studenten der nahe gelegenen Universität Jena vermietet.

Die Bahnsteige sind 160 Meter lang und 55 Zentimeter hoch.[2]

Weblinks

 Commons: Bahnhof Stadtroda  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Deutsche Reichsbahn, Amtliches Bahnhofsverzeichnis 1944
  2. Bahnsteiginformationen zum Bahnhof Stadtroda , abgerufen am 8. April 2016

Kategorien: Bahnhof in Thüringen | Verkehrsbauwerk im Saale-Holzland-Kreis | Stadtroda

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof Stadtroda (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.