Bahnhof Reading - LinkFang.de





Bahnhof Reading


Reading ist ein größerer Bahnhof in der Stadt Reading westlich von London. Er liegt am nördlichen Ende des Stadtzentrums, etwa fünf Minuten vom Einkaufs- und Geschäftszentrum entfernt und unweit des Flusses Themse.

Angeschlossen ist ein Busbahnhof mit städtischen und regionalen Verbindungen sowie der Busverbindung RailAir zum Flughafen nach London Heathrow.

Reading ist ein wichtiger Umsteigepunkt innerhalb des britischen Eisenbahnnetzes. Außerdem gibt es ein beachtliches lokales Verkehrsaufkommen, insbesondere in Richtung London.

Geschichte

Der Bahnhof wurde 1840 als vorläufiger Endpunkt der Great Western Main Line eröffnet. Bereits 1841 wurde die Strecke nach Bristol weitergebaut, weitere Verbindungen ab Reading wurden in den folgenden Jahren eröffnet. 1860 wurde ein neues Empfangsgebäude errichtet, welches heute noch vorhanden ist. 1989 wurde direkt daneben ein neues Empfangsgebäude eröffnet, welches heute dem Personenverkehr dient.

Verkehrsverbindungen

Die Hauptstrecke ist die Great Western Main Line von London Paddington nach Oxford bzw. Bristol. Die Strecke ist viergleisig ausgebaut und nicht elektrifiziert. Die Betriebsführung erfolgt durch die First Great Western Eisenbahngesellschaft. Weitere Strecken führen nordwärts nach Birmingham sowie südwärts nach Winchester, Southampton und Bournemouth. Eine Nebenstrecke führt nach Guildford und zum Flughafen London-Gatwick.

Nach London Paddington verkehren zahlreiche Züge, wobei insbesondere die Fernzüge zwischen Reading und Paddington nicht halten und die 58 km in ca. 30 Minuten zurücklegen.


Kategorien: Isambard Kingdom Brunel | Grade-II-Bauwerk in England | Bahnhof in England | Bauwerk in Reading | Bahnhof in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof Reading (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.