BFC Alemannia 90 - LinkFang.de





BFC Alemannia 90


Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
BFC Alemannia 90
Voller Name Berliner Fußballclub
Alemannia 1890 e. V.
Ort Berlin
Gegründet 2. November 1890
Vereinsfarben blau-gelb
Stadion Wackerplatz
Plätze 5000
Präsident Detlef Wendt
Trainer Marcel Thur
Homepage www.bfc-alemannia-1890.de
Liga Kreisliga A Berlin, Staffel 1
2015/16 5. Platz

Der BFC Alemannia 90 (offiziell: Berliner Fußballclub Alemannia 1890 e. V.) ist ein Sportverein aus Berlin. Die 1. Mannschaft der Fußballabteilung spielt derzeit in der Kreisliga A Berlin, was im Ligensystem des deutschen Fußballs der neunthöchsten Spielklasse entspricht. Die Fußballabteilung trat zwischen 1998 und 2013 unter dem Namen Berliner FC Alemannia 90 Wacker an. Die Spielstätte des Vereins ist der Wackerplatz in Berlin-Reinickendorf, nordöstlich des Flughafens Tegel, mit einer Kapazität von ca. 5.000 Zuschauerplätzen.

Geschichte des BFC Alemannia 90

Der Verein wurde im Frühjahr 1890 als SV Jugendlust 1890 Berlin gegründet und wenig später in BTuFC Alemannia 90 Berlin umbenannt. 1945 wurde der Verein auf Befehl der Besatzungsmächte aufgelöst, an seiner Stelle wurde die SG Prenzlauer Berg-West gegründet. Ab 1948 durfte wieder der alte Name Alemannia 90 Berlin angenommen werden.

1904 bis 1908 spielte Alemannia um die Märkische Meisterschaft und konnte diese 1905 und 1907 zweimal gewinnen. In den 20er Jahren spielte der Verein in der damals erstklassigen Oberliga Berlin, bevor er 1929 abstieg. 1924 und 1925 schaffte der Club die Qualifikation zur Endrunde um die deutsche Meisterschaft unterlag jedoch 1924 dem 1. FC Nürnberg mit 1:6 und 1925 dem Duisburger SpV 1:2. 1924 gewann die Alemannia die Berliner Meisterschaft im Finale gegen Norden-Nordwest Berlin. 1907 und 1925 erreichte der Verein noch zweimal das Finale um die Berliner Meisterschaft, unterlag jedoch 1907 gegen Viktoria 89 Berlin und 1925 gegen Hertha BSC.

Nach dem Zweiten Weltkrieg spielte der Verein bis 1956 in der Berliner Stadtliga, die ab 1950 die höchste Spielklasse in West-Berlin war. Nach der Berliner Vizemeisterschaft 1946 war der letzte größere Erfolg der Einzug ins Finale um die Deutsche Amateurmeisterschaft 1957, welches vor 80.000 Zuschauern in Hannover gegen den VfL Benrath mit 2:4 verloren ging. Seit 1975 ist der Verein nur noch unterklassig aktiv.

Am 2. Juni 1994 wurde der langjährige Kiezrivale Wacker 04 Berlin konkursbedingt aufgelöst. Die Mitglieder von Wacker traten daraufhin der Alemannia bei. Als Zugeständnis an Wacker traten die Fußballer der Alemannia zunächst als SG Wacker-Alemannia und ab 1998 als BFC Alemannia 90-Wacker an. Der Name Wacker taucht im Vereinsregister nicht auf. Zur Saison 2013/14 trat die Alemannia ohne den Zusatz Wacker an.[1]

Erfolge

Ehemalige Spieler und Trainer

  • Hanne Sobek, zehnfacher Nationalspieler von 1923 bis 1931, zweimal für Alemannia 90, später bei Hertha BSC
  • Jürgen Suchanek, Trainer am Ende der Saison 2013/14

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bernd Karkossa: „Alemannia-Wacker hat es nie gegeben“. Fußball-Woche, abgerufen am 28. März 2013.

Kategorien: Fußballverein aus Berlin | Verein im Berliner Fußball-Verband | Gegründet 1890

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/BFC Alemannia 90 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.