Avenger (Anime) - LinkFang.de





Avenger (Anime)


Avenger (jap. アヴェンジャー) ist eine Anime-Fernsehserie aus dem Jahr 2003. Die Serie lässt sich dem Science-Fiction-Genre zuordnen.

Handlung

In der Zukunft wurde der Mars von der Erde aus besiedelt. Die Erde ist inzwischen zerstört und auch dem Mars droht aufgrund des sich nähernden Mondes eine Katastrophe. Die Marsbewohner leben in Kuppelstädten, die von einer Gruppe Siedler der ersten Stunde, angeführt von Volg, regiert werden und konkurrieren um die knappen Ressourcen in Kampfwettbewerben. Wegen der lebensfeindlichen Umgebung sind die Siedler steril geworden und haben deshalb Roboter in Kindergestalt als Ersatz um sich.

Layla, die auf der Suche nach Rache für ihre Vergangenheit ist, ist als Champion einer dieser Städte für diesen Kampfwettbewerb nominiert. Nach einem Kampf verlässt sie die Stadt, um ihre Suche in Begleitung einer Puppe und eines Puppentechnikers fortzusetzen. Nach und nach stellt sich heraus, dass es sich bei der Roboterpuppe um ein echtes Kind, die Hoffnung des Mars, handelt. Alle Fäden der Handlung laufen auf den Endkampf mit Volg zu.

Entstehung und Veröffentlichungen

Die Serie, die dreizehn Episoden mit je einer Dauer von ungefähr einer halben Stunde umfasst, entstand in den Animationsstudios Xebec und Bee Train. Neben den beiden Studios fungierte auch Bandai Visual als Produzent. Die Regie übernahm Koichi Mashimo, der diese Tätigkeit zuvor schon unter anderem bei Noir und F ausgeübt hatte.

Von Oktober bis Dezember 2003 strahlten die Fernsehsender Bandai Channel und TV Tokyo die Serie erstmals im japanischen Fernsehen aus. 2004 kam sie in Japan auf sechs DVDs heraus.

In Teilen Asiens strahlte der Fernsehsender Animax Avenger aus. Bandai Entertainment veröffentlichte die Serie in englischer Synchronisation in den Vereinigten Staaten auf DVD. In Frankreich erschien sie bei Mabell.

Weblinks


Kategorien: Zeichentrickserie | Fernsehserie der 2000er Jahre | Anime-Fernsehserie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Avenger (Anime) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.