Auguste Charlois - LinkFang.de





Auguste Charlois


Auguste Honoré Pierre Charlois (* 26. November 1864 in La Cadière-d’Azur; † 26. März 1910) war ein französischer Astronom.

Während seiner Tätigkeit am Observatorium von Nizza entdeckte Charlois 99 Asteroiden. Der erste war (267) Tirza, den er 1887 fand. Er fotografierte auch den Asteroiden (433) Eros während der Nacht seiner Entdeckung durch Gustav Witt. Witt konnte allerdings als erster seinen Fund bekanntgeben, so dass die Entdeckung von Eros ihm zugesprochen wurde.

Charlois begann seine Suche nach den Asteroiden noch während der Ära der visuellen Himmelsbeobachtungen am Teleskop. Der deutsche Astronom Max Wolf hatte um 1891 die fotografischen Verfahren für den Einsatz in der Astronomie grundlegend verbessert und auch zur Entdeckung von Asteroiden eingesetzt. Asteroiden weisen – im Vergleich zu den Sternen – eine große Eigenbewegung auf und erscheinen auf lang belichteten Himmelsaufnahmen als Strichspuren. Charlois übernahm das fotografische Verfahren, und in den folgenden Jahren entdeckten er und Wolf wesentlich mehr Asteroiden, als dies durch visuelle Beobachtung möglich gewesen wäre.

Charlois wurde im Alter von 46 Jahren von seinem ehemaligen Schwager (dem Bruder seiner ersten Frau) ermordet, der nicht verwinden konnte, dass Charlois erneut heiratete. Der Mörder wurde zu lebenslanger Zwangsarbeit in Neukaledonien verurteilt.

Charlois erhielt 1899 den Jules-Janssen-Preis. Zu seinen Ehren wurde nach ihm der Asteroid (1510) Charlois benannt.

Weblinks

Siehe auch


Kategorien: Gestorben 1910 | Geboren 1864 | Astronom (20. Jahrhundert) | Astronom (19. Jahrhundert) | Franzose | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Auguste Charlois (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.