Augenspiegel - LinkFang.de





Stirnreflektor

(Weitergeleitet von: Stirnreflektor)

Ein Stirnreflektor, Stirnspiegel oder Augenspiegel ist ein auf ein Stirnband montierter Hohlspiegel mit einem Loch in der Mitte des Spiegels zur Ausleuchtung von Körperöffnungen oder für die Augenspiegelung. Der Arzt richtet den Stirnspiegel bei der Untersuchung so aus, dass das zu untersuchende Organ durch Spiegelung einer externen Lichtquelle gut beleuchtet wird. Gleichzeitig kann er durch das Loch mit einem Auge die beleuchtete Stelle untersuchen. Der Vorteil dabei ist, dass der Arzt selbst keinen Schatten auf den Untersuchungsgegenstand wirft. Außerdem behindert der Spiegel nicht den Zugang zur zu untersuchenden Stelle (beispielsweise mit Pinzetten).

Der französische Arzt Pierre Borel, Mitglied der Pariser Académie des sciences, setzte im 17. Jahrhundert den Hohlspiegel als Untersuchungsinstrument ein. Zum Zweck der medizinischen Untersuchung und besseren Ausleuchtung von Körperöffnungen und des Augenhintergrundes konstruierte er einen Hohlspiegel zur Reflexion und Fokussierung des Lichtes auf das zu untersuchende Objekt.[1]

Leicht modifiziert werden Hohlspiegel heute noch als Stirnspiegel oder -reflektoren in der medizinischen Diagnostik eingesetzt, teils aber auch durch Geräte wie das Otoskop ersetzt.

Weblinks

 Commons: Head mirrors  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

  • Feldmann, Harald: Bilder aus der Geschichte der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Median-Verl, Heidelberg 2003, ISBN 3-922766-81-1, S. 448.
  • Feldmann, Harald: Vom Ohrenspiegel zum Augenspiegel und zurück. Die verflochtene Geschichte ihrer Erfindung und Einführung in die medizinische Praxis. In: Laryngo-Rhino-Otologie. Thieme Verlag, doi:10.1055/s-2007-997830 .

Einzelnachweise

  1. Nezhat's History of Endoscopy, Chapter 3 HTML-Version , PDF-Version

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Stirnreflektor (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.