Aufstand der Marschälle - LinkFang.de





Aufstand der Marschälle


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Unter Aufstand der Marschälle versteht man in der portugiesischen Geschichte einen Putschversuch konservativer cartistischer Truppenteile gegen die setembristische Regierung im Juli 1837.

Seit der Septemberrevolution von 1836 wurde Portugal von linksliberalen – setembristischen – Ministerpräsidenten regiert. Die Cartisten konnten sich damit nie abfinden, sie hatten auch Königin Maria II. auf ihrer Seite. Nachdem ein erster Putschversuch 1836, die sogenannte belenzada, gescheitert war, versuchten sie es im darauffolgenden Jahr erneut. Der Aufstand erhielt den Namen Aufstand der Marschälle, da die drei führenden Verschwörer, die Herzöge von Terceira, Palmela und Saldanha alle drei Helden des Miguelistenkrieges waren, und deshalb hohe militärische Posten bekleideten. Die setembristische Regierung des Markgrafen von Sá da Bandeira konnte den Aufstand allerdings niederschlagen. Er endete offiziell am 7. Oktober 1837 mit dem Vertrag von Chaves (Convenção de Chaves), die drei aufständischen Marschälle mussten sich ins Exil begeben. Erst als die Setembristen im darauf folgenden Jahr anlässlich des Inkrafttretens der neuen setembristischen Verfassung eine allgemeine Amnestie dekretierten, konnten sie in das Königreich Portugal zurückkehren.

Siehe auch: Geschichte Portugals, Zeittafel der Geschichte Portugals


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Aufstand der Marschälle (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.