Außerortsstraße - LinkFang.de





Außerortsstraße


Unter einer Außerortsstraße wird in Deutschland eine Straße außerhalb einer geschlossenen Ortschaft verstanden.

Hierunter fallen allerdings auch Autobahnen und autobahnähnliche Straßen (unter anderem Kraftfahrstraßen) innerhalb geschlossener Ortschaften. Bei Außerortsstraßen kann man zudem anhand der Bezeichnung erkennen, wer der Baulastträger der Straße ist. Bei den Innerortsstraßen hingegen ist es, je nachdem wie groß die Kommune ist, möglich, dass beispielsweise eine Bundesstraße in der Baulast der Stadt steht. Ein weiterer Unterschied zu den Innerortsstraßen besteht darin, dass sie in der Regel keinen Straßennamen im Sinne von xy-Straße tragen, sondern nur eine Nummer wie B 426 oder A 5 oder gar keine Bezeichnung haben und lediglich als Gemeindeverbindungsstraße zwischen Ort A und Ort B bezeichnet werden.

In Deutschland hängt die erlaubte Geschwindigkeit, sofern keine entsprechenden Verkehrszeichen aufgestellt sind, von der Bauart der Straße ab. Details dazu siehe Tempolimit.

Zwei Drittel aller Verkehrstoten Deutschlands sind Opfer von Landstraßenunfällen.[1] Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) warnt seit Langem vor den Unfallrisiken auf Landstraßen.[2]

Der in Österreich entsprechende Straßentyp wird als Freilandstraße bezeichnet.

Einzelnachweise

  1. SZ, 14./15./16. August 2015, S. 72.
  2. SZ, 14./15./16. August 2015, S. 72.

Literatur

  • Wolfgang Pietzsch, Günter Wolf: Straßenplanung. Werner Verlag, München 2005, ISBN 3-8041-5003-9.

Weblinks

 Commons: Außerortsstraße  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Rechtshinweise">Rechtshinweise</a>

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Außerortsstraße (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.