Atmosphärenflug - LinkFang.de





Atmosphärenflug


Als Atmosphärenflug bezeichnet man in der Raumfahrt einen Flug, der in den Schichten der Hochatmosphäre stattfindet. Meist sind Flughöhen über 100 km in der oberen Erdatmosphäre gemeint und der Begriff dient zur Unterscheidung vom Raum„flug“ im „luftleeren“ Weltraum (englisch: space flight und atmospheric flight). Da das Prinzip des Fliegens auf dem Vorhandensein einer Atmosphäre beruht, ist jeder Flug im eigentlichen Sinne ein Atmosphärenflug.

Die Fähigkeit zum Atmosphärenflug, bei dem das Fahrzeug selbständig oder fremdgesteuert zum Erdboden zurückkehrt, ist eine elementare Anforderung an eine Raumfähre.

Während der Entwicklung des Space Shuttle verwendete die NASA die nicht-raumflugfähige Raumfähre Enterprise, um das Verhalten im Atmosphärenflug zu testen. Im Rahmen der Approach and Landing Tests wurden 1977 fünf Atmosphärenflüge durchgeführt, bei denen die Enterprise auf einem Trägerflugzeug startete und eigenständig landete.

Die sowjetische Raumfahrt hatte zwei verschiedene Raumfähren-Programme. Für den geplanten Raumgleiter Spiral wurden zwischen 1976 und 1978 mehrere Testflüge mit einer MiG-105 unternommen, um das Verhalten im Atmosphärenflug zu untersuchen. Das konkurrierende Buran-Programm verwendete zwischen 1980 und 1988 unbemannte Modelle der Typen BOR-4 und BOR-5. Von 1984 bis 1989 wurden bemannte Atmosphärenflüge auch mit dem Buran-Testexemplar OK-GLI durchgeführt, das als einzige Raumfähre ohne Hilfe von Zusatzraketen starten konnte.

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Atmosphärenflug (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.