Atlas Mira - LinkFang.de





Atlas Mira


Der Atlas Mira, (russisch Атлас Мира) (deutsch "Weltatlas") ist das größte russische Atlaswerk des 20. Jahrhunderts.

Die erste Ausgabe erschien 1954. Sie umfasst 283 Kartenseiten, die alle Bereiche der Welt in den Maßstäben 1: 20.000.000 und 1: 2.500.000 abbilden. Er hat ein sehr großes Format 50 x 34 x 7 cm für einen Handatlas.

Die zweite Ausgabe erschien 1967 jeweils in kyrillischer sowie in englischer Beschriftung ('The World Atlas').[1] Eine neue Auflage in den beiden Sprachen wurde 1999 publiziert.

Zum Atlas gehört auch ein eigenständiges Namensregister. Dort sind ca. 200.000 geographische Namen und Ortsnamen verzeichnet.[2]

Der Atlas Mira galt zu seiner Zeit als ein Weltspitzenerzeugnis[2] und Meisterwerk.[3] Allerdings fielen deutschen Kartographen und amerikanischen Militärs[4] bald Kartenverfälschungen auf.[5] Um 1970 stellten sie systematische Verschiebungen von Ortschaften fest, so beispielhaft des Orts Logaschkino am Fluss Alaseja und von Salmi (Karelien).[5]

Literatur

Einzelnachweise

  1. M. Witkam: PRE Атлас Мира / Atlas Mira, The World Atlas, 2e druk (1967/68) . Abgerufen am 12. Oktober 2014.
  2. 2,0 2,1 Atlas mira , GeoDZ.com
  3. "Atlas Mira" Theodore Shabad, Geographical Review, Vol. 46, Nr. 2 (April 1956), S. 289–291
  4. Do You Like Maps? Studies in Intelligence Vol. 28 / Sommer 1984 ISSN 1527-0874
  5. 5,0 5,1 Geheimhaltung und Verfälschung von Karten aus militärischen und aus politischen Gründen Karl Brunner

Kategorien: Weltatlas | Literatur (Russisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Atlas Mira (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.