Arschin - LinkFang.de





Arschin


Die Arschin (russisch аршин) war ein russisches Längenmaß und galt als die Elle. Es wurde erstmals 1562 erwähnt und ab 1649 zu einem russischen Grundmaß. Eiserne gestempelte Arschinen lassen sich auf das Jahr 1647 datieren.[1] Der Saschen, als dreifache Elle, wurde schon 1116 erwähnt und mindestens ab 1493 mit großer Saschen bezeichnet.

Am 11./12. Oktober 1835 wurde die Arschin, der Fuß (russisch) und die Saschen durch einen Ukas genau bestimmt:[2]

Nach einer Verordnung vom 3. Januar 1843 sollte ab 1. Januar 1845 das Maß diese Größe haben[3]

  • 1 Arschin = 315,226 Pariser Linien = 0,7111 Meter

Als Maßkette vom Klafter, der Saschen, ab, war

Mit einem Ukas vom 6. Juli 1844 wurden die russischen Maße, im alten Sprachgebrauch Petersburger Maße, in Bergkarabach eingeführt.[4]

  • Bergkarabach: 1 Arschin = 1 ⅜ Arschin (russ.) = 433,491 Pariser Linien = 0,9 Meter

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Magnus Georg Paucker: Inhalts-Übersicht des Werkes über Maß, Gewicht und Münze des Russischen Reichs und seiner deutschen Ostseeländer. Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg 1832, S. 7.
  2. Heinrich August Pierer: Universallexikon der Gegenwart und Vergangenheit: oder, Neuestes enzyklopädisches Wörterbuch der Wissenschaften, Künste und Gewerbe. Band 26, Verlagsbuchhandlung H. A. Pierer, Altenburg 1862, S. 515.
  3. P. Heuser: Praktisches Handbuch für das kaufmännische und gewerbliche Geschäftsleben. Rudolf Ludwig Friderichs Verlagsbuchhandlung, Elberfeld 1851, S. 220.
  4. Christian Noback, Friedrich Eduard Noback: Vollständiges Taschenbuch der Münz-, Maß- und Gewichtsverhältnisse, Band 2, F. A. Brockhaus, Leipzig 1851, S. 1230.

Kategorien: Maßeinheit (Textilwesen) | Altes Maß oder Gewicht (Russland) | Elle (Einheit) | Längeneinheit

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Arschin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.