Archive.is - LinkFang.de





Archive.is


archive.is (zeitweise auch archive.today)[1][2] ist ein Online-Dienst, der komplette Webseiten mit Bildern, Stylesheets, Schriften und Werbeanzeigen auf Wunsch bzw. automatisch archiviert, wenn sie z. B. in der Wikipedia verlinkt werden. Dabei wird eine URL bestehend aus einem Zeitstempel und der Original-URL angelegt. Zusätzlich wird eine Kurz-URL als Weiterleitung generiert, die ebenfalls als Hyperlink genutzt werden kann.[3] Lesern wird ermöglicht, auf ein Memento einer Webseite zuzugreifen, das über die Zeit unverändert dargestellt wird.

archive.is kann im Gegensatz zu WebCite dynamisch erzeugte Webseiten speichern (von Webseiten wie Twitter oder Wikimapia),[3] speichert aber Video-, PDF- und Flash-Inhalte nicht. Das Memento-Protokoll wird unterstützt.[4]

Kritik

Opt-out- oder Opt-in-Funktionen, z. B. mittels robots.txt oder HTML-meta-robots-Tag werden nicht angeboten.[5][6] Nach Aussagen der Betreiber können Inhalte gelöscht werden, die den Geschäftsbedingungen des Webhosters von archive.is widersprechen (bspw. Pornografie).[5][7]

Die Kopien auf archive.is sind für Suchmaschinen nicht gesperrt und erscheinen somit in deren Index. Techniken wie der Robots Exclusion Standard und das Meta-Element noindex, die das Indexieren von Webseiten verhindern, werden auf diese Weise unterlaufen.

Das öffentliche Bereitstellen von Webseitenkopien mit urheberrechtlich geschütztem Material ist illegal in den Mitgliedstaaten der WTO (einschließlich Deutschland). Die Betreiber des Dienstes wollen anonym bleiben und veröffentlichen weder Impressum noch andere Daten zu ihrer Identität. Nach eigener Aussage seien sie ein kleines Team, bestehend aus einigen wenigen Personen.[8]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. archive.today blog vom 25. April 2014 (englisch)
  2. archive.today (Memento vom 17. April 2015 im Webarchiv archive.is)
  3. 3,0 3,1 Michael L. Nelson: archive.is Supports Memento. Web Science and Digital Libraries Research Group, Old Dominion University, 9. Juli 2013, abgerufen am 6. November 2013 (english).
  4. Momento Framework: archive.is. Abgerufen am 1. November 2013 (english).
  5. 5,0 5,1 archive.is: FAQ. Abgerufen am 1. November 2013 (english).
  6. archive.is blog vom 16. Juni 2013 (englisch)
  7. archive.is blog vom 28. Dezember 2012 (englisch)
  8. „Two persons, currently.“ In: archive.is blog vom 4. August 2013 (englisch)

Kategorien: Digitale Bibliothek | Medienarchiv

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Archive.is (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.