Arbelos - LinkFang.de





Arbelos


Der Arbelos (griechisch Arbylos Άρβυλος für Schustermesser) oder die Sichel des Archimedes ist eine spezielle, von drei Halbkreisen begrenzte geometrische Figur. Der berühmte griechische Mathematiker Archimedes soll die Eigenschaften des Arbelos untersucht und in seinem Buch der Lemmata beschrieben haben.

Der zusätzlich in die Skizze eingezeichnete Kreis stimmt im Flächeninhalt mit dem Arbelos überein.

Beweis

Man zeichne das Hilfsdreieck [math]ABC[/math]. Die Seite [math]AB[/math] ist die Hypotenuse des Dreiecks, bestehend aus den Abschnitten [math]AD[/math] und [math]DB[/math]. Nach dem zweiten Satz des Euklid ist das Quadrat über der Höhe des Dreiecks [math]ABC[/math] gleich dem Produkt der beiden Hypotenusen-Abschnitte:

[math]DC ^2 = AD \cdot DB[/math]

Der Kreis, dessen Durchmesser durch [math]D[/math] und [math]C[/math] geht, habe den Radius [math]r[/math]. Die Höhe des Dreiecks ist also [math]2r[/math]. Die Strecke [math]AB[/math] ist der Durchmesser des großen Halbkreises. Nennt man den Radius des kleineren Halbkreises [math]a[/math] und denjenigen des kleinsten Halbkreises [math]b[/math], so ist [math]AB = 2a + 2b[/math]. Der Radius des großen Halbkreises ist demnach die Hälfte von [math]2a + 2b[/math], also [math]a + b[/math].

Nach dem Höhensatz des Euklid gilt: [math](2r)^2 = 2a \cdot 2b[/math], also [math]r^2 = a \cdot b[/math].

Mit algebraischen Methoden (also abstraktem Ausrechnen – diese standen den Griechen noch nicht zur Verfügung) sieht man schnell, dass die Behauptung stimmt (man gewinnt jedoch keinerlei Einsichten, warum das so ist). Der Flächeninhalt [math]F[/math] des Arbelos ist gleich dem Flächeninhalt des großen Halbkreises minus dem Flächeninhalt der beiden kleinen Halbkreise:

[math] \begin{align} F_{Arbelos} & = \frac{1}{2} \pi (a + b)^2 - \left(\frac{1}{2} \pi a^2 + \frac{1}{2} \pi b^2 \right) = \frac{1}{2} \pi (a + b)^2 - \frac{1}{2} \pi \left(a^2 + b^2 \right) = \\ & = \frac{1}{2} \pi \left(a^2 + 2 a b + b^2 - a^2 - b^2 \right) = \frac{1}{2} \pi \cdot 2 a b = \pi \cdot a \cdot b \end{align} [/math]

Der Flächeninhalt des Kreises, der durch [math]D[/math] und [math]C[/math] geht, ist [math]r^2 \pi[/math]. Wie oben gezeigt, gilt nach dem zweiten Satz des Euklid [math]r^2 = a \cdot b[/math]. Es kann also in der Formel für den Flächeninhalt des Arbelos statt [math]a \cdot b[/math] nunmehr [math]r^2[/math] eingesetzt werden, somit ergibt sich:

[math]F_{Arbelos} = \pi \cdot r^2[/math].

Damit ist bewiesen, dass der Flächeninhalt des Arbelos gleich demjenigen des Kreises ist, der durch [math]D[/math] und [math]C[/math] geht.

Siehe auch

Literatur

  • Johnson, R. A.: Modern Geometry: An Elementary Treatise on the Geometry of the Triangle and the Circle. Houghton Mifflin, S. 116-117, Boston 1929.

Weblinks

 Commons: Arbelos  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Geometrische Figur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Arbelos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.