Antoine de Pluvinel - LinkFang.de





Antoine de Pluvinel


Antoine de la Baume Pluvinel (* 1555; † 1620) war Reitlehrer von Ludwig XIII..

Pluvinels Methode

Pluvinel war einer der wichtigsten Vertreter der gewaltfreien Lehrmethode in der Reiterei. Obwohl er Schüler von Giovanni Pignatelli (neapolitanische Reitschule) war, der mit extrem scharfen Kandaren arbeitete, und zu seiner Zeit die italienische Schule in der Reitkunst mit ihrer Gewaltmethode (siehe Salomon de la Broue) tonangebend war, war Pluvinel der Ansicht, dass das Pferd durch Verständnis für seinen Charakter, Lob und Geduld auch ohne Gewalt zur Mitarbeit gebracht werden könne. Diese gewaltfreie Methode sollte zur Leistungsfähigkeit des Pferdes beitragen und sein Leben verlängern. Diese Einstellung zeigt sich deutlich in den folgenden zwei Zitaten aus seinem Buch Le Manège Royal (postum 1623 erschienen):

„Das Pferd muss selber Freude an der Reitbahn haben, sonst wird dem Reiter nichts mit Anmut gelingen.“

„Wir sollten besorgt sein, das Pferd nicht zu verdrießen und seine natürliche Anmut zu erhalten, sie gleicht dem Blütenduft der Früchte, der niemals wiederkehrt, wenn er einmal verflogen ist.“

Pluvinel vertrat die Ansicht, dass alle Reitfiguren nur ein Herausarbeiten der natürlichen Bewegungen des Pferdes seien, die durch die Reiterei ausdrucksvoller gestaltet werden sollten. Er beschäftigte sich sehr mit der Ausbildung des Pferdes an der Hand und erfand als Hilfsmittel hierzu die Pilaren.

Werke

  • L'instruction du roy en l'exercice de monter à cheval. Olms, Hildesheim 1972, ISBN 3-487-08005-2 (Repr. d. Ausg. Frankfurt/M. 1670)
  • Manège royal. Die königliche Reitschule. Allen, London 1970 (Repr.d. Ausg. Braunschweig 1626)

Siehe auch

Literatur

  • Bent Branderup u.a.: Renaissance-Reiten nach Antoine de Pluvinel. Reiten wie die Könige. Cadmos-Verlag, Brunsbek 2003, ISBN 3-86127-381-0
  • Maria Platte: Die „Manege royal“ des Antoine Pluvinel. Harrassowitz, Wiesbaden 2000, ISBN 3-447-04261-3

Weblinks

 Commons: Antoine de Pluvinel  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Reitmeister | Geboren 1555 | Gestorben 1620 | Sachbuchautor (Pferd) | Franzose | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Antoine de Pluvinel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.