Anna LaCazio - LinkFang.de





Anna LaCazio


Anna LaCazio (* 26. Januar 1962) ist eine US-amerikanische Sängerin. Sie war 1982 Mitbegründerin der Band Cock Robin, mit der sie zwischen 1985 und 1987 insbesondere in Europa beachtliche kommerzielle Erfolge feierte. Nach dem Flop des dritten Albums der Band First Love / Last Rites (1989) löste sich die Band 1990 auf.

LaCazio tauchte in der Folge nur mehr gelegentlich als Background-Sängerin auf, so bei Produktionen von Corey Hart und Purple Mountain Matinee.

Sieben Jahre nach der Auflösung von Cock Robin nahm LaCazio zusammen mit ihrem ehemaligen Bandkollegen und Lebensgefährten Peter Kingsbery für dessen Album Pretty Ballerina (1997) eine neue Version des Cock-Robin-Songs More Than Willing auf.

Ein eigenes Soloalbum, das sie unter dem Titel Eat Life produzierte, wurde nie veröffentlicht.

LaCazio zog von Los Angeles in die Wüste von Kalifornien, wo sie im Mai 2001 zusammen mit einigen anderen Musikern das Netzwerk Joshua Tree Association of Musicians & Songwriters gründete.

2006 reformierte sie Cock Robin zusammen mit den Originalmitgliedern Peter Kingsbery (Leadgesang) und Clive Wright (Gitarre). Aus dieser Reunion ging auch ein neues Album, I Don’t Want To Save The World, hervor. Aufnahmen der begleitenden Tournee wurden auf der CD Live veröffentlicht.

Nach der Geburt ihres Sohnes im Frühjahr 2007 ist Anna LaCazio inzwischen wieder mit Cock Robin – vorwiegend in Frankreich – auf Tournee. Eat Life wurde im Sommer 2009 als Download und später auch auf CD veröffentlicht.[1] 2011 tourte Cock Robin wieder durch einige Länder Europas, darunter waren auch 7 Konzerte in Deutschland.

Einzelnachweise

  1. Veröffentlichung auf Amazon


Kategorien: US-amerikanischer Musiker | Geboren 1962 | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Anna LaCazio (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.