Anke Gebert - LinkFang.de





Anke Gebert


Anke Gebert (* 16. April 1960 in Halle/Saale) ist eine deutsche Autorin.

Anke Gebert wuchs in der DDR auf und besuchte dort das Institut für Lehrerbildung in Dömitz, anschließend das „Johannes-R.-Becher-Institut“ für Literatur in Leipzig. 1988 nutzte sie einen genehmigten Verwandtenbesuch in Bayern, bei dem ihr die einmalige Gelegenheit, der DDR den Rücken zu kehren, aufgezeigt wurde, zum Verbleib im Westen. Sie ging dann nach Hamburg und begann dort an der Universität ein weiteres Studium der Journalistik und Germanistik. Danach absolvierte sie das Masterstudium Film - mit dem Schwerpunkt Drehbuch.

Sie ist Autorin von Romanen und erzählenden Sachbüchern (auch Biografien), schrieb Drehbücher und gibt Seminare für fiktives und biografisches Schreiben.

1995 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „Hunde, die bellen“. Anke Gebert lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Werke

  • „Frauenräume“
  • „Im Schatten der Mauer“
  • „Das Treiben“
  • „Besuchsreise“, 2004
  • „Die Strafverteidigerin: Leonore Gottschalk-Solger, Erinnerungen“, 2009
  • „Gute Nacht, bis morgen: Claudia Kotter erzählt die Geschichte ihres Lebens“, 2010.

Weblinks


Kategorien: Geboren 1960 | Deutscher | Frau | Autor | Literatur (21. Jahrhundert) | Literatur (20. Jahrhundert) | Kriminalliteratur | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Anke Gebert (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.