Angela Fensch - LinkFang.de





Angela Fensch


Angela Fensch (* 1952 in Schwerin) hat ihre fotografische Laufbahn als Modell für Mode in der DDR begonnen. Bekannt wurde sie als Porträtfotografin. Mehrere ihrer Aufnahmen erschienen in der Zeitschrift Das Magazin.

Politisch setzt sie sich in der Initiative „Rettet die Uckermark“ gegen die Aufstellung von Windenergieanlagen ein.

Bücher

  • Kind – Frau. Ein fotografischer Essay aus der DDR, Bern, Benteli Verlag 1989
  • Mann – Frau – Foto – Essay, mit einem Vorwort von Silvia Schneider, Berlin, edition q, 1991, ISBN 3928024256
  • Komponistinnen im Portrait. Eine Foto-Dokumentation über komponierende Frauen in Deutschland, zusammen mit Adelheid Krause-Pichler, hrsg. von der GEDOK - Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde - Gruppe Brandenburg e. V., Rangsdorf 2001, ISBN 3-934532-03-9
  • Schloß Wartin, mit einem Text von Hans-Joachim Mengel, Edition Collegium Wartinum, 2003, ISBN 3-9808946-0-6
  • Frauen – Portraits – Kinder. 1989 und 2005, mit einer Einleitung von Matthias Flügge, Berlin, Nicolaische Verlagsbuchhandlung, 2005, ISBN 3894792515
  • Progress - Jugendliche aus der Uckermark, 1996 und 2009, Schmölln, Vogelsang Verlag, 2009, ISBN 978-3-939196-03-7
  • Empfängnis und Befangenheit, mit einem Text von Bazon Brock, EDITION CARPENTIER, 2013, ISBN 978-3-944637-12-9

Weblinks


Kategorien: Geboren 1952 | Fotograf (Deutschland) | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Angela Fensch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.