Andreas Weichelt - LinkFang.de





Andreas Weichelt


Andreas Weichelt (* 23. April 1936 in Leipzig) ist ein Politiker aus Bremen (SPD) und er war Mitglied der Bremischen Bürgerschaft.

Biografie

Ausbildung und Beruf

Weichelt studierte nach dem Abitur von 1961 bis 1969 zum Wirtschaftsingenieur an der Technischen Hochschule Braunschweig und schloss das Studium als Dipl-Ing. ab. Bis 1973 war er an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL) in Braunschweig tätig. Er promovierte zum Dr.-Ing in Braunschweig.

Von 1973 bis 1983 war er an der Universität Bremen im Bereich von betriebswirtschaftlichen Aufgaben beschäftigt, zuletzt als Oberregierungsrat

Weichelt ist mit Uta Weichelt verheiratet; beide haben einen Sohn.

Politik

Weichelt ist seit 1971 Mitglied der SPD und er war im SPD-Ortsverein Walle in Bremen als OV-Vorsitzender von 1978 bis 1995 sowie im SPD Unterbezirk Bremen-West und im SPD-Landesverband Bremen in verschiedenen Gremien und Funktionen aktiv.

Von 1973 bis 1999 war er 16 Jahre lang Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und in verschiedene Deputationen und Ausschüssen der Bürgerschaft tätig, darunter in der Baudeputation und als Vorsitzender der Hafendeputation. Er war hafenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion in der Bürgerschaft. Er war von 1983 bis 1987 im Bremer Landesbeirat für Kunst im öffentlichen Raum.

Weitere Mitgliedschaften

Weichelt war seit den 1980er Jahren in der Arbeiterwohlfahrt Bremen (AWO) ehrenamtlich tätig; zunächst im Vorstand des AWO-Kreisverbandes des Landes Bremen. 1999 wurde er Vorsitzender des AWO-Kreisvorstandes. Er leitete bei der AWO strukturelle Reformen ein, die nun aus einem Vorstand und einem Aufsichtsrat als Präsidium bestand. Weichelt war nun bis 2008 Präsident der AWO in Bremen; ihm folgte Senatorin Eva-Maria Lemke in dem Amt. Im Bundesverband der AWO fungierte er als Bundesrevisor.

Darüber hinaus war er Mitglied in verschiedensten Gremien und Vereinen.

Quellen

  • Norbert Korfmacher: Mitgliederverzeichnis der Bremischen Bürgerschaft 1946 bis 1996. In: Kommunalpolitik, Band 1, Münster 1997.


Kategorien: Mitglied der Bremischen Bürgerschaft (ab 1945) | Geboren 1936 | SPD-Mitglied | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas Weichelt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.