Anatoli Nowikow - LinkFang.de





Anatoli Nowikow


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Komponisten siehe Anatoli Grigorjewitsch Nowikow, zum Schachspieler siehe Anatolijus Novikovas

Anatoli Nowikow (russisch Анатолий Новиков, wiss. Transliteration Anatolij Novikov; * 1935; † 2004 in Moskau) war der letzte Leiter der Berliner Auslandsdienststelle des KGB.

Leben

Nowikow übernahm die Leitung der Auslandsdienststelle in Berlin-Karlshorst, als in der Sowjetunion Glasnost und Perestroika im vollen Gange waren. Er beaufsichtigte eine Geheimoperation mit dem Codenamen Lutsch (russisch für Strahl). Ziel war es, unter reformwilligen DDR-Bürgern aus allen Bereichen der Gesellschaft Einflussagenten zu rekrutieren, die das System im Sinne der Sowjetunion reformieren sollten. Die Operation Lutsch wurde mit der Wende beendet.

Danach war Nowikows Hauptaufgabe, über einen störungsfreien Rückzug der KGB-Truppen aus Ostdeutschland mit der deutschen Bundesregierung zu verhandeln. Er sicherte dafür Verschwiegenheit über die vom MfS erlangten Informationen über westdeutsche Politiker zu.

Im Jahr 1992 verließ er Deutschland und ging zurück nach Moskau, wo er die Abteilung für Gegenspionage im Auslandsaufklärungsdienst bis zu seinem Ruhestand leitete.

Weblinks


Kategorien: Person (KGB) | Gestorben 2004 | Geboren 1935 | Russe | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Anatoli Nowikow (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.