Amtshausen - LinkFang.de





Amtshausen


Amtshausen
Höhe: ca. 470 m
Fläche: 3,62 km²
Einwohner: 90
Bevölkerungsdichte: 25 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 57334
Vorwahl: 02753

Stadtgliederung der einzelnen Ortsteile von Bad Laasphe

Amtshausen ist ein Ortsteil der Stadt Bad Laasphe im Kreis Siegen-Wittgenstein in Nordrhein-Westfalen. Der Ort zählt ca. 90 Einwohner.

Geographie

Amtshausen ist der nördlichste Ort im Stadtgebiet Bad Laasphes, umrahmt von einigen der höchsten Berge des Wittgensteiner Landes. Zu nennen sind hier Ebschloh (686,3 m ü. NN ) und Hohes Haupt (653 m ü. NN ). Von der Kernstadt ist Amtshausen rund 10 km (Luftlinie) entfernt.

Geschichte

Der Name „Amtshausen“ (frühere Schreibweise: u.a. Amkeßhaußen, Amptshausen) geht nach Meinung von Heimatforschern auf den althochdeutschen Namen Ambert zurück. Im Jahre 1344 wurde der Ort erstmals urkundlich im Zusammenhang mit dem Kirchspiel Feudingen erwähnt. Zehntpflichtig ist der Ort in jener Zeit derer von Bicken. 1538 gehört Amtshausen zum Haus Wittgenstein. Ab dem Jahr 1662 gehört der Ort zur Schultheißerei Feudingen. Mit dem Jahr 1731 kann eine Zugehörigkeit zum Feudinger Viertel nachgewiesen werden. 1845 kommt der Ort zum Amt Erndtebrück.

Das einschneidendste Ereignis der Neuzeit war der Bau der Eisenbahnstrecke in den 1880er-Jahren. Hunderte von Arbeitern waren in dem bergigen Gelände beschäftigt.

Amtshausen war bis zur Durchführung des Sauerland/Paderborn-Gesetzes am 1. Januar 1975 eine selbständige Gemeinde.[1]

Im Ort gab es Zimmervermietungen, eine Bäckerei mit Lebensmittelladen, Schuster, Schreiner sowie ein Wirtshaus.

Infrastruktur

Amtshausen liegt an einer Verbindungsstraße zwischen Rüppershausen und dem Erndtebrücker Ortsteil Schameder. Die Obere Lahntalbahn führt in unmittelbarer Nähe des Ortes vorbei. Der 1954 eröffnete Haltepunkt wurde jedoch wegen geringer Frequentierung bereits 1962 wieder geschlossen. Nächste Haltepunkte sind seitdem Leimstruth und Oberndorf (Kr. Wittgenstein). Die Telefonvorwahl von Erndtebrück (02753) gilt auch für Teilnehmer aus Amtshausen.

Literatur

  • L.K.: Der älteste Bauernhof in Amtshausen. In: Das schöne Wittgenstein, 1937, Nr. 8, S. 69–70; 1938, Nr. 1, S. 3.
  • L.K.: Das fürstliche Forsthaus „Immergrün“ bei Amtshausen und seine letzten Bewohner ... In: Das schöne Wittgenstein, 1938, Nr. 4, S. 26.
  • Werner Wied: Die Feudinger Höfe. Ein Dorfbuch der Ortschaften des oberen Lahntals: Amtshausen, Bermershausen, Glashütte, ... Selbstverlag des Ortsheimatvereins „Auf den Höfen“, Bad Laasphe-Rückershausen 1991.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- u. Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen u. Reg.-Bez. vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 337 f.

Kategorien: Stadtteil von Bad Laasphe | Ehemalige Gemeinde (Kreis Siegen-Wittgenstein)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Amtshausen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.