Amtsgericht Tiergarten - LinkFang.de





Amtsgericht Tiergarten


Das Amtsgericht Tiergarten ist eines von insgesamt elf Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Berlin.

Beim Amtsgericht Tiergarten sind die zur sachlichen Zuständigkeit der Amtsgerichte gehörenden Strafverfahren des Landgerichtsbezirks Berlin konzentriert. Die in einem Gebäude mit der Staatsanwaltschaft Berlin und den Strafkammern des Landgerichts untergebrachten Abteilungen für Strafsachen bilden somit das sogenannte Kriminalgericht Moabit.

Bis zum 11. März 2012 nahm das Amtsgericht Tiergarten die ihm nach dem Gerichtsverfassungsgesetz zugewiesenen Aufgaben eines Amtsgerichts für den ehemaligen Berliner Bezirk Tiergarten wahr. Ab 12. März 2012 wurden die Zuständigkeiten für Zivilsachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit dem Amtsgericht Mitte zugewiesen.[1] Beim Amtsgericht Tiergarten verbleibt somit nur noch die Zuständigkeit in Strafsachen.

Filmurteile

Eine gewisse Bekanntheit unter Filmkennern erlangte das Amtsgericht Tiergarten durch eine Reihe von Beschlagnahmebeschlüssen nach § 131 StGB (Gewaltdarstellung), die einige sehr bekannte Vertreter des Horror- und Splatterfilms betrafen, darunter Braindead (1992, beschlagnahmt 2000), Tanz der Teufel (1982, beschlagnahmt 2000), Zombie (1978, beschlagnahmt 2000) und Saw 3D – Vollendung (2010, beschlagnahmt 2012).[2]

Gerichtsgalerie

Die just.art.gerichtsgalerie wurde 2009 auf Initiative der Richterinnen Ulrike Fischer und Sabine Schumny mit Unterstützung des AG-Präsidenten Alois Wosnitzka gegründet. Sie befindet sich in den Räumen des Amtsgerichtes Tiergarten in der Kirchstraße 6.[3]

Die Galerie wird pro bono – also zum Wohle der Allgemeinheit – betrieben. Bei einem Verkauf der Bilder spenden einige der ausstellenden Künstler einen Teil des Erlöses für gemeinnützige Zwecke. Die Galerie wurde im Februar 2010 u. a. mit Werken von Katharina Bach eröffnet.[4]

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Amtsgericht Tiergarten  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Verordnung zur Umsetzung der Neustrukturierung der Amtsgerichte vom 25. Januar 2010, GVBl., S. 25; Zweite Verordnung zur Umsetzung der Neustrukturierung der Berliner Amtsgerichte vom 19. Juli 2011, GVBl., S. 369
  2. Online-Filmdatenbank
  3. Kunstausstellung im Amtsgericht Tiergarten . Pressemitteilung Nr. 67/2009 der Pressestelle der Berliner Strafgerichte vom 30. Dezember 2009, Senatsverwaltung für Justiz Berlin.
  4. Veranstaltungen im AG Tiergarten auf der Website des Amtsgerichts Tiergarten, Senatsverwaltung für Justiz Berlin. Abgerufen am 6. Januar 2010.

Kategorien: Amtsgericht (Berlin)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Amtsgericht Tiergarten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.