Amt Malchow - LinkFang.de





Amt Malchow


Wappen Deutschlandkarte

Hilfe zu Wappen
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis: Mecklenburgische SeenplatteVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Fläche: 269,58 km²
Einwohner: 10.769 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 40 Einwohner je km²
Kfz-Kennzeichen: MSE, AT, DM, MC, MST, MÜR, NZ, RM, WRN
Amtsschlüssel: 13 0 71 5154
Amtsgliederung: 9 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Alter Markt 1
17213 Malchow
Webpräsenz: stadt-malchow.de
Amtsvorsteherin: Birgit Kurth
}

Das Amt Malchow liegt im Westen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Es grenzt im Nordwesten an den Landkreis Rostock und im Westen an den Landkreis Ludwigslust-Parchim.

Im Amt Malchow sind acht Gemeinden und die Stadt Malchow (Amtssitz) zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Das Amt wurde am 1. Januar 2005 aus dem ehemaligen Amt Malchow-Land und der vormals amtsfreien Stadt Malchow gebildet. Zeitgleich mit der Neubildung des Amtes fusionierten die zuvor selbständigen Gemeinden Adamshoffnung, Grüssow, Kogel, Rogeez und Satow zur neuen Gemeinde Fünfseen, des Weiteren wurde Lexow nach Walow eingemeindet.

Landwirtschaft und Tourismus prägen das wald- und seenreiche Gebiet des Amtes, das im Norden Anteile am Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide hat. Zu den größeren Seen im Amtsbereich zählen Drewitzer See sowie Teile des Plauer Sees, des Fleesensees und des Kölpinsees. Die Müritz-Elde-Wasserstraße, die durch das Amtsgebiet verläuft, verbindet die großen Seen Müritz, Kölpin-, Fleesen- und Plauer See. Die weit in den Plauer See hineinragende Halbinsel Plauer Werder gehört zur amtsangehörigen Gemeinde Alt Schwerin. Die Seespiegel liegen auf 62 m ü. NHN , das hügelige Land um Malchow erreicht maximal 122 m über dem Meeresspiegel (nahe Fünfseen-Kogel).

Durch das Amtsgebiet führt die Bundesautobahn 19 von Berlin nach Rostock mit den Anschlussstellen Malchow und Waren (Müritz) sowie die Bundesstraße 192 von Wismar über Waren (Müritz) nach Neubrandenburg. Die Bahnhöfe in Alt Schwerin, Malchow und Silz liegen an der Nebenbahnlinie Waren (Müritz)–Parchim.

Die Gemeinden mit ihren Ortsteilen

  • Alt Schwerin mit Glashütte, Jürgenshof, Mönchbusch, Wendorf und Werder
  • Fünfseen mit Adamshoffnung, Bruchmühle, Grüssow, Kogel, Lenz-Süd, Neu Grüssow, Petersdorf, Rogeez, Satow und Satow Hütte
  • Göhren-Lebbin mit Poppentin, Roez, Untergöhren und Wendhof
  • Stadt Malchow mit Biestorf, Kloster Malchow, Laschendorf und Lenz
  • Nossentiner Hütte mit Drewitz und Sparow
  • Penkow mit Kisserow
  • Silz mit Nossentin
  • Walow mit Lexow, Lexow-Ausbau und Strietfeld
  • Zislow mit Suckow und Langenstücken

Belege

  1. Statistisches Landesamt M-V – Bevölkerungsentwicklung der Kreise und Gemeinden 2014 (XLS-Datei) (Einwohnerzahlen in Fortschreibung des Zensus 2011) (Hilfe dazu).

Kategorien: Amt in Mecklenburg-Vorpommern | Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Amt Malchow (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.