Amanda Davidson - LinkFang.de





Amanda Davidson


Amanda Davidson
Spielerinformationen
Voller Name Amanda Davidson
Geburtstag 6. Mai 1986
Geburtsort Dayton (Tennessee), USA
Position Head-Coach
Vereinsinformationen
Verein ChemCats Chemnitz

Amanda Davidson (* 6. Mai 1983 in Dayton) ist eine US-amerikanische Basketballtrainerin und ehemalige -spielerin.

Werdegang

Die 1,75 m große Aufbauspielerin, die auch auf den Flügeln eingesetzt werden kann, spielte bis 2005 an der University of Indianapolis. In der Saison 2005/06 war sie in Holland beim dortigen Erstligaverein Probuilt Lions Landsmeer unter Vertrag. Zur Saison 2006/07 wechselte sie nach Nördlingen in die 2. Damen-Basketball-Bundesliga, wo sie zur Top-Scorerin der Liga avancierte und in allen Statistiken deutlich führte.

Als ihr Verein die Aufstiegsoption in die erste Basketball-Bundesliga nicht wahrnahm, wechselte Davidson zur Saison 2007/08 zum BC Marburg in die höchste deutsche Liga.

Am 1. Februar 2009 gelang ihr im Spiel des BC Marburg gegen den TV 1872 Saarlouis aus 20 Metern Entfernung ein Buzzer Beater [1].

Zur Saison 2013/14 wechselte Amanda Davidson zu dem Erstligisten ChemCats Chemnitz. Dort beendete sie ihre Spielerinnenkarriere und wurde zur Saison 2015/2016 als Trainerin der Erstligamannschaft verpflichtet.

Erfolge

Mit dem niederländischen Erstligaclub Pro Built Lions Landsmeer konnte sie 2006 den Pokalsieg erringen und wurde zudem ins Allstar-Team gewählt.

Mit dem TSV 1861 Nördlingen gewann sie in der Saison 2006/07 die Meisterschaft in der 2. Damen-Basketball-Bundesliga-Süd.

Mit dem BC Pharmaserv Marburg wurde sie in der Saison 2009/10 und 2011/12 Dritte in der Deutschen Meisterschaft und in der Saison 2010/11 Dritte im Pokalwettbewerb.

Weblinks

Einzelnachweis

  1. Video des Buzzer Beaters


Kategorien: Geboren 1983 | Basketballspieler (Vereinigte Staaten) | US-Amerikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Amanda Davidson (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.