Altenfeld (Winterberg) - LinkFang.de





Altenfeld (Winterberg)


Altenfeld
Gemeinde Winterberg
Höhe: 535 m
Fläche: 4,78 km²
Einwohner: 208 (30. Jun. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 44 Einwohner/km²
Postleitzahl: 59955
Vorwahlen: 02977, 02983

Lage von Altenfeld in

Altenfeld ist ein Dorf im Sauerland und eine Ortschaft der Stadt Winterberg mit 208 Einwohnern (30. Juni 2012).[1] Es liegt nordöstlich von Schmallenberg und nordwestlich von Winterberg im Rothaargebirge in Nordrhein-Westfalen. Ortsvorsteher ist Frank Fladung.

Die Flur des heutigen Dorfes Altenfeld gehörte im ausgehenden Mittelalter zu einem Dorf namens Merklinghausen. Dieses Dorf war bereits vor 1446 „wüst“ geworden. Die Merklinghauser Flur gehörte den Herren von Meschede. Um 1541 gründeten die Herren von Meschede auf „dem alten Felde“ das heutige Dorf Altenfeld. Sie siedelten fünf Bauern und später, 1550, noch einen Kötter an. Zunächst hieß dieses neugegründete Dorf, das „Niege Dorff“, später setzte sich der Name Altenfeld durch.[2][3] In den Schatzungsregistern von 1543 und 1565 wird Altenfeld noch als „Mercklinghaußen“ beziehungsweise „Mercklinghaussen“ bezeichnet.[4][5]

Vor der kommunalen Neugliederung war Altenfeld ein Teil der Gemeinde Bödefeld-Land im Amt Fredeburg. Es war allerdings eine durch die Gemeinde Bödefeld-Freiheit vom Hauptteil der Gemeinde abgetrennte Exklave. Da der Ort wirtschaftlich eher nach Siedlinghausen ausgerichtet war, kam er mit diesem bei der kommunalen Neugliederung am 1. Januar 1975 an die neue Stadt Winterberg.[6]

Der Ort liegt am Rand des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge etwa acht Kilometer nordwestlich von Winterberg. Die Landesstraße 740 verbindet Altenfeld mit dem östlich gelegenen Siedlinghausen und dem westlich gelegenen Bödefeld-Freiheit. Nach Norden führt die Kreisstraße 16 Richtung Elpe. Durch den Ort fließt die Elpe.

In Altenfeld herrscht ein reges Vereinsleben: Es gibt den Schützenverein, die Feuerwehr, den Verkehrsverein und den Wasserverein.

Weblinks

 Commons: Altenfeld (Winterberg)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Fakten und Daten von Winterberg. Einwohnerzahlen (Stand 30.06.2012):. Stadt Winterberg, abgerufen am 13. Januar 2013.
  2. Albert Hömberg: Siedlungsgeschichte des oberen Sauerlandes (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen. Band 22). Aschendorff, Münster 1938, S. 38–39.
  3. Heinrich Marx: Ist meine traute Heimat – Chronik des Kirchspiels Bödefeld. Katholischer Schriftendienst, Schönau 1958, S. 199 ff.
  4. Hartwig Walberg (Hrsg.): Die Register von 1543 und Schatzungen des Adels von 1543 und 1549. Orts- und Personenindex für Teil 1 und 2 (= Die Schatzungsregister des 16. Jahrhunderts für das Herzogtum Westfalen. Teil 2). Aschendorff, Münster 2000, ISBN 3-402-06820-6, S. 122.
  5. Reinhard Oberschelp (Hrsg.): Die Register von 1536 und 1565 (= Die Schatzungsregister des 16. Jahrhunderts für das Herzogtum Westfalen. Teil 1). Aschendorff, Münster 1971, S. 140.
  6. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- u. Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen u. Reg.-Bez. vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 332.

Kategorien: Ortsteil von Winterberg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Altenfeld (Winterberg) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.