Alte Maße und Gewichte (Niederlande) - LinkFang.de





Alte Maße und Gewichte (Niederlande)


Bis zur Einführung des metrischen Systems durch Napoléon Bonaparte gab es in den Niederlanden kein einheitliches Maß- und Gewichtssystem, nur die Namen der Einheiten waren universell. Durch den Kolonialismus verbreiteten sich einige der Einheiten auch in anderen Teilen der Welt, zum Beispiel in Südafrika.

Ein Gesetz vom 21. August 1816 verfügte die Einführung des französischen Maß- und Gewichtssystem. Die Bezeichnungen wurde aber der Landessprache angepasst.[1] Die Längenmaße waren ab 1821 verbindlich.[2]

Längen

Die Mijl (Meile) entsprach einer Länge von einem Kilometer. Das Maß wurde dezimal geteilt und die Maßkette[3] war

  • 1 Mijl = 100 Roeden (Rute) zu 10 Ellen (= 1 Meter) zu 10 Palm (= 1 Dezimeter) zu 10 Duim (Zoll oder Daumen = 1 Zentimeter) zu 10 Streep (Linie = 1 mm)
duim Daumen, Zoll
kleine palm 3 cm
grote palm 9,6 cm; 10 cm (ab 1820)
voet Fuß 12 duim ca. 29,54 cm, lokale Unterschiede
el Elle um 70 cm

Uurgaans galt als Wegestunde.

Volumen

pint Pint 0,6 l
mud oder mudde Mud 111 l oder 100l

Gewicht

Ons, Once Unze 1/16 pond 31 g
Pond Pfund 404,09 g (Amsterdam)
scheepslast Schiffslast 4000 Amsterdam pond 1976,4 kg

Brennholzmaß

Seit 1823

  • 1 Wisse oder Faden = 1 Stere oder 1 Kubikmeter (1 Kubieke Elle)[2]

Einzelnachweise

  1. Leopold Carl Bleibtreu: Handbuch der Münz-, Maß- und Gewichtskunde und des Wechsel-Staatspapier-, Bank- und Aktienwesens europäischer und außereuropäischer Länder und Städte. Verlag von J. Engelhorn, Stuttgart 1863, S. 38
  2. 2,0 2,1 Christian Noback, Friedrich Eduard Noback: Vollständiges Taschenbuch der Münz-, Maß- und Gewichtsverhältnisse ..., Band 1, F. A. Brockhaus, Leipzig 1851, S. 35
  3. Eduard Döring: Handbuch der Münz-, Wechsel-, Maß- und Gewichtskunde..., Verlag J. Hölscher, Koblenz 1862, S. 93

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Alte Maße und Gewichte (Niederlande) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.