Alte Maße und Gewichte (England) - LinkFang.de





Alte Maße und Gewichte (England)


Bevor 1066 von Wilhelm dem Eroberer in England auf dem römischen System aufbauende Einheiten eingeführt wurden, gab es bereits ein angelsächsisches Maßsystem basierend auf Gerstenkorn und gyrd (Rute) und vermutlich mit germanischen Wurzeln.

Später wurde das britische System in der Magna Carta von 1215 festgeschrieben mit den Definitionen der damaligen Hauptstadt Winchester. Die Standards wurden 1496, 1588 und 1758 aktualisiert. Der letzte Imperial Standard Yard aus Bronze wurde 1845 gegossen. Offiziell wurde das britische System gegen das Dezimalsystem (basierend auf Meter) ausgetauscht. Allerdings findet das metrische System nicht viele Freunde im Vereinigten Königreich, so dass die Regierung es unter Strafe gestellt hat Waren in Pfund und Unzen zu verkaufen.

Am 17. Juni 1824 wurde in einer Parlamentsakte festgelegt, dass die Maße und Gewichte für die vereinigten Königreiche England, Schottland und Irland einheitlich sein sollen. [1]

Längen

Einheit deutsch vor 1066 nach 1066 Bemerkung
barleycorn Gerstenkorn Grundeinheit 1/3 inch siehe auch grain
digit Finger ¾ inch
ynch angelsächsisches Zoll 3 barleycorns 1 uncia
nail Nagel 3 digits
palm Hand(fläche) 3 inches Breite der Handfläche
hand Hand(breit) 4 inches Breite der Hand mit angelegtem Daumen
shaftment kleine Spanne ynches 6 inches Breite der Handfläche mit ausgestrecktem Daumen
span große Spanne 3 palms Breite der Handfläche mit ausgestrecktem Daumen und kleinem Finger
foot Fuß meist 13 ynches röm. pes (kleiner)
cubit Unterarm 18 inches
ell Elle/Ellbogen 20 nails = 45 inches für Kleidung
yard Schritt 3 feet eingeführt nach 1066
fathom Faden, Klafter 6 feet Spannweite bei ausgestreckten Armen bis Fingerspitzen
rod, gyrd Rute regional: 15 - 18 Fuß 16½ röm. Fuß
(Gunter's) chain Kette(nlänge) 66 foot ab 17. Jahrhundert für Landvermessung
furlong Furchenlänge 40 rods basierend auf gr. stadion
mile Meile röm. Meile: 5000 feet, ab 1592 8 furlongs (5280 feet)
league Leuge, Wegstunde meist 3 miles

Flächen

acre Acker, Morgen 1 furlong × 4 rods

Gewicht

grain Gran, Korn
scruple Skrupel 20 grains
pennyweight Pfenniggewicht 24 grains
dram Drachme 27,34375 grains
dram apothecaries Apothekerdrachme 3 scruples
ounce Unze 16 drams = 437½ grains
ounce apothecaries/troy Apothekerunze, Troy-Unze, Feinunze 8 dram apothecaries = 480 grains
pound Pfund 16 ounces = 7000 grains
pound apothecaries/troy Apothekerpfund, Troy-Pfund 5760 grains
hundredweight Zentner 112 pounds
ton Tonne 20 hundredweights

Zählmaße

score 20

Siehe auch: Angloamerikanisches Maßsystem (Weiterentwicklung)

Einzelnachweis

  1. Leopold Einsle, Systematische Zusammenstellung der vorzüglichsten europäischen Maße, Gewichte und Münzen..., Verlag Jof. Kösel’sche Buchhandlung, Kempten 1846, S. 34

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Alte Maße und Gewichte (England) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.