Allgemeines Deutsches Kommersbuch - LinkFang.de





Allgemeines Deutsches Kommersbuch


Das Allgemeine Deutsche Kommersbuch (ADK, auch Lahrer Kommersbuch oder Lahrerbibel) ist das bekannteste Kommersbuch (Liederbuch für den Gebrauch auf der studentischen Kneipe) in Deutschland. Es erschien erstmals 1858 und erreichte im Jahre 2013 seine 166. Auflage. In seiner neuesten, stark erweiterten Ausgabe enthält es über 700 Lieder, darunter hauptsächlich Studenten- und Volkslieder.

Das ADK wird eigens für den Besteller von Hand gebunden und entsprechend den Wünschen des Bestellers ausgestattet, etwa in Leder gebunden, mit Biernägeln versehen, mit dem Zirkel der Verbindung und mit Farbschnitt versehen.

Das ADK erschien bis zum Jahr 2000 beim Verlag Moritz Schauenburg in Lahr. Seit dem Jahr 2000 wird es im Morstadt Verlag in Kehl verlegt.

Auflagen

Das Allgemeine Deutsche Kommersbuch wurde bis heute 166 mal aufgelegt.

  • 1. 1858 (T. Hermann Schauenburg und Moritz Schauenburg; M Friedrich Silcher und Friedrich Erk)
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5. 1859 unveränderte Auflage, (M Fr. Silcher und Fr. Erk), Lahr, M. Schauenburg & C. / Leipzig, G. E. Schulze
  • 6.
  • 7.
  • 8. 1862 Lahr, M. Schauenburg & T.
  • 9.
  • 10. 1865 [oder früher]
  • 11. 1867 Lahr, M. Schauenburg (Digitalisat der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf)
  • 12.
  • 13.
  • 14. 1870/71 Lahr, M. Schauenburg (M Fr. Silcher und Fr. Erk)
  • 15.
  • 16. Straßburg, M. Schauenburg
  • 17. Straßburg, M. Schauenburg (M Fr. Silcher und Fr. Erk)
  • 18. 1877 (T & M Ludwig Eichrodt)
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22. 1878 vermehrt durch die Lachner’schen Melodien zu V. von Scheffels Liedern
  • 23. 1879 vermehrt durch die Lachner’schen Melodien zu V. von Scheffels Liedern
  • 24. 1880
  • 25. 1882–1885 (vier Abdrucke; vierter Abdruck 1884–1885)
  • 26. 1886
  • 27. 1886
  • 28. 1886
  • 29. 1886
  • 30. 1886
  • 31. 1888 (Sonderausgabe zum 500 jährigen Jubiläum der Heidelberger Universität August 1886)
  • 32. 1888
  • 33. 1888
  • 34. 1888–1889
  • 35. 1888
  • 36. 1889
  • 37. 1890
  • 38. 1890
  • 39.
  • 40. 1891 Lahr, Schauenburg (Silcher, Erk) 25. Jubiläumsausgabe gewidmet E. M. Arndt, 709 Lieder
  • 41. 1891
  • 42. 1891
  • 43.
  • 44. 1893 (T & Eduard Heyck)
  • 45. 1893
  • 46.
  • 47.
  • 48.
  • 49.
  • 50. 1896–1892
  • 51.
  • 52.
  • 53. 1893
  • 54. [Neue Bearbeitung]
  • 55.–58.
  • 59.–62.
  • 63.–66. 1898 [Sonderausgabe mit farb. illustr. Ln.-Ebd.]
  • 67.–68.
  • 69.–70.
  • 71.–74. 1904 oder früher
  • 75. 1906
  • 76.–80.
  • 81.–85. 1909
  • 86.–90.
  • 91.–95. 1909
  • 96.–99. 1912
  • 100. 1914 [Neben der regulären Ausgabe erschien eine auf 1000 Stück limitierte und nummerierte großformatige Sonderausgabe im Ganzleder-Einband mit ornamentaler Blindprägung und goldgeprägtem Rückentitel, dreiseitig gepunztem Goldschnitt, Zweifarbendruck, sowie einer besonderen Illustration].
  • 101.–110. 1914
  • 111.–114. 1919
  • 113.–120. 1920 [Freiburg Herder]
  • 115.–120. 1920
  • 121.–126. 1922
  • 127.–135. 1925 (T Eduard Heyck; M Alfred Schlenker und Hans Joachim Moser)
  • 136.–138. 1926
  • 139.–141. 1928
  • 142.–143. 1928
  • 144.–150. 1929
  • 151. 1953 (T & M Walther Haas)
  • 152.–153. 1956
  • 154.–155. 1958
  • 156. 1963
  • 157. 1970 (T & M Erdmann Werner Böhme)
  • 158. 1974
  • 159. 1976
  • 160. 1978–1986
  • 161. 2000 (ab dem Jahr 2000 vom Morstadt Verlag [1863] in Kehl am Rhein herausgegeben) (Michael Foshag)
  • 162. 2004
  • 163. 2005
  • 164. 2007
  • 165. 2008 (150 Jahre Allg. Dt. Kommersbuch – völlig neu überarbeitete, erweiterte Auflage, 780 Seiten [vorher 544 Seiten]. Erweiterung des Inhalts von 450 auf über 700 Lieder durch Neuaufnahme von Liedern mit Regionalbezug, zu deutschen Universitätsstädten und zeitgenössischem Liedgut. Anpassung der Tonlagen an heutige Bedürfnisse. Gitarrenharmonien. Inhaltsverzeichnis mit Seitenkonkordanz zur 160.–164.Auflage.) Es gab eine Sonderauflage von ~80 Stück zum Jubiläumskommers am 15. November 2008 bei Lahr.
  • 166. 2013, 802 Seiten.

Literatur

Weblinks

 Wikisource: Allgemeines Deutsches Kommersbuch 55.–58. Auflage – Quellen und Volltexte

Kategorien: Liederbuch | Studentisches Brauchtum und Ritual | Studentenlied

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeines Deutsches Kommersbuch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.