Alistair Cameron Crombie - LinkFang.de





Alistair Cameron Crombie


Alistair Cameron Crombie (* 4. November 1915 in Brisbane; † 9. Februar 1996) war ein australischer Wissenschaftshistoriker.

Crombie studierte in Melbourne und Cambridge. In den frühen 1950er-Jahren lehrte er am University College London. Seit 1953 lehrte er Wissenschaftsgeschichte an der Universität Oxford. Seit dieser Zeit ist die Wissenschaftsgeschichte in Oxford offizielles Lehrfach.

Einer seiner Schüler ist der Wissenschaftshistoriker Professor David M. Knight. Im Jahr 1972 wurde Crombie zum Mitglied der Leopoldina gewählt.

Werke

  • [1952] Augustine to Galileo: The History of Science A.D. 400–1650, Revised edition, Penguin, 1969, ISBN 0-14-055074-7. (deutsch: Von Augustinus bis Galilei : die Emanzipation der Naturwissenschaften. Zuletzt: Deutscher Taschenbuch-Verlag, München 1977.)
  • Robert Grosseteste and the Origins of Experimental Science, 1100–1700. Clarendon Press, Oxford 1953, ISBN 0-19-824189-5.
  • Science, Optics and Music in Medieval and Early Modern Thought. Hambledon, London 1990, ISBN 0-907628-79-6.
  • Styles of Scientific Thinking in the European Tradition: The History of Argument and Explanation Especially in the Mathematical and Biomedical Sciences and Arts. Gerald Duckworth & Company, London 1995, ISBN 0715624393.

Weblinks


Kategorien: Mitglied der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften | Gestorben 1996 | Geboren 1915 | Zoologe | Mitglied der Leopoldina (20. Jahrhundert) | Australier | Mann | Wissenschaftshistoriker

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Alistair Cameron Crombie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.