Algieba - LinkFang.de





Algieba


Doppelstern
Algieba (γ Leonis)
Algieba im Sternbild Löwe
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Löwe
Rektaszension 10h 19m 58s
Deklination +19° 50′ 29″
Scheinbare Helligkeit  1,98 mag
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (-36,7 ± 0,9) km/s
Parallaxe (26,0 ± 0,8) mas
Entfernung  (126 ± 4) Lj
((39 ± 1) pc)
Orbit 
Periode 510 a
Einzeldaten
Namen A / γ1; B / γ2
Beobachtungsdaten:
Scheinbare Helligkeit A / γ1 2,28 mag
B / γ2 3,51 mag
Typisierung:
Spektralklasse [1] A / γ1 K0 IIIb
B / γ2 G7 III
B−V-Farbindex A / γ1 1,14
B / γ2
U−B-Farbindex A / γ1 1,00
B / γ2
Physikalische Eigenschaften:
Absolute vis.
Helligkeit
Mvis
A / γ1 -0,7 mag
B / γ2 +0,6 mag
Radius A / γ1 23 R
B / γ2 10 R
Leuchtkraft A / γ1 180 L
B / γ2 50 L
Oberflächentemperatur A / γ1 4500 K
B / γ2 5000 K
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnungγ Leonis
Flamsteed-Bezeichnung41 Leonis
Bonner Durchmusterung BD +20° 2467
Hipparcos-Katalog HIP 50583 [1]
Bright-Star-Katalog HR 4057 HR 4058
Henry-Draper-Katalog HD 89484 HD 89485
SAO-Katalog SAO 81298 SAO 81299
Tycho-Katalog TYC 1423-1349-1[2] TYC 1423-1349-2[3]
Weitere Bezeichnungen:Struve 1424
Aladin previewer
Von zwei weiteren Komponenten C und D existieren bisher kaum Daten.

Algieba ist der Name des Sterns γ Leonis (Gamma Leonis) im Sternbild Löwe. Der Name stammt aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie Mähne des Löwen.

Algieba ist ein vierfaches Sternsystem, bei dem die beiden Hauptkomponenten in kleinen Teleskopen (ab 5 Zentimeter Objektivdurchmesser) trennbar ist. Der Winkelabstand der Komponenten beträgt 4,4", der Positionswinkel 125 Grad.

Die scheinbare Helligkeit des Gesamtsystems beträgt 2,0 mag, der Hauptstern allein besitzt eine scheinbare Helligkeit von +2,3 mag und gehört der Spektralklasse K0 IIIb an. Der Hauptstern ist ca. 4500 Kelvin heiß und besitzt die 180-fache Leuchtkraft unserer Sonne; aus diesen Angaben lässt sich der Durchmesser des Sterns abschätzen zu etwa dem 23-fachen Durchmesser unserer Sonne.

Der zweithellste Stern besitzt eine Helligkeit von +3,5 mag und gehört der Spektralklasse G7 III an. Von den beiden anderen Komponenten gibt es kaum Daten, so dass das System oft als Doppelstern betrachtet wird.

Weblinks

  1. SAO/NASA Astrophysics Data System (ADS)

Kategorien: Löwe (Sternbild) | Doppelstern | Individueller Stern zweiter Größe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Algieba (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.