Alfred de Quervain (Theologe) - LinkFang.de





Alfred de Quervain (Theologe)


Alfred de Quervain (* 28. September 1896 in La Neuveville; † 30. Oktober 1968 in Bern) war ein Schweizer Theologe reformierter Konfession.

Nach einem Studium der Theologie und der Philosophie in Bern, Basel, Marburg und Berlin wurde er Pfarrer in La Neuveville, in Stuttgart, in der Niederländisch-reformierten Gemeinde Elberfeld und in Laufen BL. 1944 wurde er als ausserordentlicher Professor für Ethik an die Universität Bern berufen, und ab 1948 lehrte er hier als ordentlicher Professor Ethik, Soziologie, praktische Exegese und französische Theologie.

Werke

  • Der Glaubenskampf der Hugenotten, 1924
  • Calvin. Sein Lehren und Kämpfen, 1926
  • Die theologischen Voraussetzungen der Politik, 1931
  • Das Gesetz des Staates, 1932
  • Vom christlichen Leben. Eine Auslegung von Römer 12 und 13, 1934
  • Vom rechten Verständnis der christlichen Freiheit und von der Bewährung dieser Freiheit im bürgerlichen Leben, 1935
  • Volk und Obrigkeit, eine Gabe Gottes, 1937
  • Christi Reich und die irdischen Reiche, 1939
  • Die Heiligung. Ethik I, 1942, ²1946
  • Kirche, Volk, Staat. Ethik II/1, 1945
  • Humanismus und Evangelische Theologie, 1947
  • Ehe und Haus. Ethik II/2, 1953
  • Ruhe und Arbeit, Lohn und Eigentum. Ethik II/3, 1956
  • Das Judentum in der Lehre und Verkündigung der Kirche heute. Theologische Existenz heute NF 130, Christian Kaiser, München 1966

Literatur

Weblinks


Kategorien: Reformierter Geistlicher (20. Jahrhundert) | Reformierter Theologe (20. Jahrhundert) | Gestorben 1968 | Geboren 1896 | Hochschullehrer (Universität Bern) | Schweizer | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Alfred de Quervain (Theologe) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.