Albispass - LinkFang.de





Albispass


Albispass

Albispass, vorne Rüschlikon

Himmelsrichtung Nord Süd
Passhöhe 790 m ü. M.
Kanton Zürich
Wasserscheide SihlLimmatRhein Reppisch → Limmat → Rhein
Talorte Langnau am Albis Mettmenstetten
Ausbau Strasse
Erbaut 1835–1839
Sperre -
Profil
Ø-Steigung 7.7 % (308 m / 4 km) 4.0 % (322 m / 8 km)
Max. Steigung 8 % 8 %
Karte (Schweiz )
}
k

Der Albispass ist ein Strassenpass im Kanton Zürich. Er führt von Langnau am Albis über den Albis nach Mettmenstetten; die Passhöhe liegt auf 790 m ü. M. .[1]

Geschichte

Der Vorläufer des Albispasses war vermutlich die sanfter zugängliche Schnabellücke, die mit 803 m ü. M. nur wenig höher liegt. Sie verlor im 15. Jahrhundert ihre Bedeutung als Gotthardzugang, war im 19. Jahrhundert als «Spinnerweg» (südliche Schnabellücke) Zubringer für die Textilindustrie am Zürichsee und wird heute nur noch als Wanderweg und Zugang (nördliche Schnabellücke) zur Ruine Schnabelburg benutzt.

Der Albispass wurde vermutlich bereits im 13. Jahrhundert als Zugang zum Gotthardpass genutzt und seit 1790 mit Postkutschenkursen bedient. Nach dem Ausbau der Strasse wurde 1935 die Postautolinie von Thalwil nach Hausen am Albis eröffnet.

Tourismus

Der Albispass ist Teil des Naherholungsraums von Zürich mit einem dichten Wanderwegnetz, Aussichtspunkten und Restaurants. Der 1955 von Gerhard Müller erbaute Skilift wurde wegen Schneemangels 1989 wieder abgerissen.

Weblinks

 Commons: Albispass  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Landeskarte der Schweiz , Geoserver der Schweizer Bundesverwaltung (Hinweise)

Kategorien: Pass in der Schweiz | Pass im Kanton Zürich | Gebirgspass

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Albispass (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.