Albingaunum - LinkFang.de





Albingaunum


Albingaunum oder Album Ingaunum (heute: Albenga) war der Hauptort der wohl vorindogermanischen Ligurer. In römischer Zeit hatte es den Status eines municipium. Die Stadt liegt in Ligurien am Golf von Genua im Staate Italien.

Geschichte

Die Siedlung vorrömischen Ursprungs auf der westlichen Seite der Ligurischen Küste wurde im 4. Jahrhundert vor Christus gegründet. Sie bildete die Hauptstadt der Ligurer, die als Seefahrervolk große Bereiche zwischen Finale und Sanremo kontrollierten. Im zweiten Punischen Krieg alliierte sich die Stadt mit Karthago, wurde jedoch von den Römern unter Lucius Aemilius Paullus Macedonicus 181 vor Christus geschlagen. Im folgenden Jahr unterzeichneten die Ligurer eine Allianz mit den Römern, die die Romanisierung der gesamten Region zur Folge hatte. 45 vor Christus wurde Albingaunum unter Julius Cäsar Teil des Römischen Reiches und erlebte als Teil des aufstrebenden Reiches eine Zeit der Blüte. Weiter befördert wurde der Aufschwung durch den Bau der Via Julia Augusta (13 vor Christus), die Albingaunum mit Spanien und dem südlichen Frankreich verband. Gleichzeitig wurde das flache Umland der Stadt nach und nach erschlossen. Im 5. Jahrhundert wurde die Stadt mehrfach von den Westgoten überfallen, die sie teilweise zerstörten und plünderten. Unter Constantius III. wurde die Stadt wieder aufgebaut und mit Verteidigungsanlagen verstärkt, so dass sie die folgenden Jahrhunderte überstand.

Literatur


Kategorien: Römische Stadt in Italien | Albenga

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Albingaunum (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.